Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Neuer Symphony X-Song vom kommenden Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 24. Juli wird UNDERWORLD auf Nuclear Blast erscheinen. Mit ‘Nevermore’ ist jetzt der erste Song vom neunten Studioalbum der Progressive Metaller von Symphony X erschienen. Die Band veröffentlichte ihn nun zusammen mit einem Lyric-Video.

Wie blabbermouth.com berichtet, wird UNDERWORLD kein echtes Konzept-Album werden. Laut Gitarristen Michael Romeo aber dann wohl irgendwie doch:

Musikalisch lehnt sich UNDERWORLD zwar an unsere vorherigen Alben an, es wird aber seine ganz eigene Individualität ausstrahlen“, verrät Romeo. „Jedes einzelne Element das wir hinzugefügt haben dient den Songs in ihrer Gesamtheit, so dass das Album sich im Fluss befindet und eine Hörerfahrung von Anfang bis Ende ermöglicht.

Außerdem sei auf dem neuen Album auffällig, „dass sich wie auf den vergangenen Alben eine Art thematischer roter Faden durch das Werk zieht, der jedoch keine zusammenhängende Geschichte erzählt.

Wir versuchen, etwas zu finden, um in eine Thematik hineinzukommen und das Blut in Wallung geraten zu lassen. Das Ziel war, etwas dunkel Angehauchtes mit emotionalem Inhalt zu finden. Also durchstöberte ich Dante und Orpheus in der Unterwelt, in dem er zu Hades oder in die Hölle geht, um das Mädchen zu retten. Das Thema ist also, dass man für etwas oder jemanden, der einem wichtig ist, in die Hölle und wieder zurück geht.

Seht hier das Lyric-Video zum neuen Symphony X-Song ‘Nevermore’:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne hat 15 Songs für neues Album fertig

Und plötzlich kann es ganz schnell gehen. Auch Ozzy Osbourne hat die Pandemiezeit genutzt, um kreativ zu sein. Der Nachfolger von ORDINARY MAN (2020) ist seit einigen Monaten in Arbeit, wie Ozzy Osbourne in einem Interview verraten hat. "Ich habe 15 Songs fertig. Das hält mich am Leben. Die letzten zwei Jahre waren Horror für mich. Der Sturz, die Pandemie. Ich brauche die Musik, sie hält mich gesund." Die noch unbetitelte neue Scheibe befindet sich in den letzten Zügen der Fertigstellung, wie Ozzy erzählt. "Ich ringe noch mit mir, aber wir kommen der Sache immer näher. Mein einziges Interesse liegt…
Weiterlesen
Zur Startseite