Toggle menu

Metal Hammer

Search

Neues Enslaved-Album IN TIMES für März 2015

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit IN TIMES wird am 6. März 2015 das dreizehnte Studioalbum der norwegischen Progressive Black Metaler Enslaved erscheinen. Das Artwork der neuen Scheibe lag in den Händen des ‘sechsten Enslaved-Mitglieds’ Truls Espedal.

Ein Großteil der neuen Songs wurde in der norwegischen Stadt Bergen in den Solslottet Studios und den Duper Studios aufgenommen. Weitere Aufnahmen entstanden unter der Aufsicht der Enslaved-Mitglieder Herbrand Larsen und Ice Dale in Ivar Bjørnsons Peersonal Sound Studios.

Für einige ebenfalls auf IN TIMES zu hörende Soundexperimente sollen sich Enslaved außerdem mit einem mobilen Studio in die südlich von Bergen gelegenen Valevåg-Wälder begeben haben. Insgesamt sind sechs Songs mit einer Spielzeit von etwa 53 Minuten entstanden.

Produziert wurde das Album der seit 1991 aktiven Enslaved von Gitarrist Ivar Bjørnson und Sänger Grutle Kjellson zusammen mit Iver Sandøy. Den Mix übernahm Jens Bogren in den Fascination Studios in Örebro, Schweden.

„Die Songs sind Erweiterungen meines Innen- und Außenlebens sowie von Gedanken, von denen mir bewusst ist, dass ich sie habe, als auch von solchen, die so tief liegen, dass man sie nicht permanent im alltäglichen Bewusstsein wahrnimmt“, kommentiert Enslaved-Gitarrist und Songwriter Ivar Bjørnson das neue Material.

„Ich denke nicht, dass es unser konsistenteste Arbeit ist“, so Enslaveds Bjørnson weiter. „Es verbindet unsere ,schwarzmetallischere’ Vergangenheit mit unseren Einflüssen aus Prog Rock, unserem gegenwärtigen Zustand absoluter künstlerischer Freiheit und der Freude, in dieser Band zu sein, falls das irgendeinen Sinn ergibt.“

Die Tracklist des neuen Enslaved-Ablums IN TIMES:

01. Thurisaz Dreaming

02. Building With Fire

03. One Thousand Years Of Rain

04. Nathir Bleeding

05. In Times

06. Daylight

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Cradle Of Filth sagen Konzerte ab

Bei der Band um Dani Filth scheinen die Planungen "etwas" durcheinandergekommen zu sein. Damit Cradle Of Filth das Songwriting und die Vorproduktionsphase für das anstehende Album rechtzeitig fertigbekommen, mussten vier Konzerte abgesagt werden. "Wir haben dieses Jahr buchstäblich auf der ganzen Welt gespielt. Bedauerlicherweise ist dadurch unser Zeitfenster extrem geschrumpft und wir müssen uns nun beeilen, dass wir alles noch rechtzeitig hinbekommen", so die Band via Social Media. "Deswegen müssen wir diese Shows leider canceln." Die betroffenen Auftritte: 15.10. SLO-Košice, Collosseum 16.10. Dresden, Reithalle 17.10. F-Lyon, Ninkasi Gerland 31.10. ISR-Tel Aviv, Barby Club Bis auf den Gig in Tel Aviv…
Weiterlesen
Zur Startseite