Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Nickelback: Twitter-Beef mit Arnold Schwarzenegger

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Arnold Schwarzenegger kommentierte auf Twitter US-amerikanische Politik. So weit, so unspektakulär. Als er zum Vergleich der Popularität des Kongresses aber neben der Krankheit Herpes auch Nickelback heranzieht, schießen die Kanadier beleidigt mit einem Tweet zurück.

@Schwarzenegger wir sind große Fans“, eröffnen Nickelback ihren Kommentar. „Geben Sie mal eine Einschätzung zur Popularität hiervon: Batman & Robin. Lassen Sie uns bitte aus ihren zukünftigen geistigen Ergüssen raus. Danke Shön [sic!] Herr Governator

Ein Twitter-Beef in zwei Akten

Zugegeben: Die Comic-Verfilmung aus dem Jahre 1997 gehört wahrlich nicht zu den besten Versionen der Batman-Adaptionen. In dem Film von Regisseur Joel Schumacher spielte Arnold Schwarzenegger damals den Bösewicht Mr. Freeze.

Dennoch: Am Ende wünschte man sich entweder für Nickelback, sie hätten den Schwarzenegger-Tweet lieber unkommentiert gelassen – Oder eben, dass der Schlagabtausch noch weiter gegangen wäre.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Armored Saint: John Bush gegen Soziale Medien

Anlässlich des am 23. Oktober erscheinenden neuen Armored Saint-Albums PUNCHING THE SKY bat Metalsucks Sänger John Bush zum Gespräch in deren Podcast. Neben Musikthemen kam unter anderem zur Sprache, weshalb Bush keine Social Media-Accounts führt. Schließlich würden aktive Kanäle auf Facebook, Twitter et cetera nicht nur ihn darstellen, sondern in gewisser Weise auch die Band repräsentieren. "Ich gehöre zu der selteneren Spezies von Musikern, welche die Sozialen Medien nicht nutzen. Manche Leute bedauern das und meinen zu mir, dass ich mir damit schaden würde. Und ich muss mich bei der Band entschuldigen. Denn ich weiß, dass ich auch Armored Saint…
Weiterlesen
Zur Startseite