Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Nightwish zeigen das Cover von MADE IN HONG KONG her

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Nightwish haben nun offiziell die Tracklist des kommenden Live-Werkes bekannt gegeben:

CD: (66:13)
01. Bye Bye Beautiful (live)
02. Whoever Brings The Night (live)
03. Amaranth (live)
04. The Poet And The Pendulum (live)
05. Sahara (live)
06. The Islander (live)
07. Last Of The Wilds (live)
08. 7 Days To The Wolves (live)
09. Escapist
10. While Your Lips Are Still Red
11. Cadence Of Her Last Breath (demo version)

DVD: (49:52)
– Documentary (Dark Passion Play World Tour)
– Video Clips:
– Amaranth
– Bye Bye Beautiful
– The Islander

Das Cover zur nächsten Nightwish-Veröffentlichung gibt es schon jetzt. Dazu schicken die Finnen natürlich noch Details, womit Fans rechnen dürfen.

Auf MADE IN HONG KONG (AND IN VARIOUS OTHER PLACES) soll demnach eine Live-CD von der Tour zu DARK PASSION PLAY enthalten sein, sowie eine Doku-DVD, die rund 45 Minuten lang wird.

Es ist die nächste Nightwish-Veröffentlichung nach der rein digitalen Raritäten-Sammlung THE SOUND OF NIGHTWISH REBORN (September 2008).

Weitere Nightwish-Artikel:
+ Rückblick auf die größten Touren 2008
+ Nightwish-Bassist Marco Hietala spricht über ehemaligen Sängerin Tarja Turunen
+ Nightwish-Sängerin Anette Olzon und Kollegen äußern sich zum tränenreichen Konzert-Abbruch

teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER Märzausgabe 2020: Böhse Onkelz, Ozzy Osbourne, Demons & Wizards u.v.a.

Böhse Onkelz Matthias Weckmann interviewte Kevin Russell, Stephan Weidner, Gonzo Röhr und Pe Schorowsky über ihr neues Studioalbum BÖHSE ONKELZ, das mit viel Angriffslust sowie ungeahntem lyrischem Tiefgang daherkommt und nicht zuletzt auch die Anfänge der Stadion-Rocker reflektiert. Ein Gespräch über persönliche Niederlagen, Lernen fürs Leben, den Umgang mit dem Hass da draußen und einer überraschenden Entscheidung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien. Ozzy Osbourne Lest hier eine Analyse der wichtigsten Ozzy-Alben sowie Frank Thießies’ aktuelles Interview mit dem Madman. Demons & Wizards Sebastian Kessler sprach mit Hansi Kürsch und Jon Schaffer über ihr wiederaufgelegtes Herzensprojekt. Schlagabtausch Zu einem intensiven wie…
Weiterlesen
Zur Startseite