Nine Inch Nails verschenken neuen Song – mit Gesang

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bevor GHOSTS I – IV veröffentlicht wurde, gab es eine Ankündigung, dass bald etwas passieren werde. Jetzt die nächste Ankündigung: 2 Wochen. Was dann kommt, ist offen für Spekulationen.

Falls es sich tatsächlich um ein neues Album handeln sollte, könnte es vielleicht Richtung ‘Discipline’ klingen. Das ist nämlich der neue Song – mit Gesang – den Nine Inch Nails ohne große Ankündigung gerade an einige Radio-Stationen geschickt hatten.

Doch was ursprünglich nur an Radios ging, ist jetzt auch offiziell zum kostenlosen Download bereitgestellt worden – und klingt so:

>>> ‘Discipline’

Desweiteren haben Nine Inch Nails auch angefangen, die Fan-gemachten Filme zu GHOSTS I – IV online zu zeigen. Dem Plan zufolge, soll es sogar ein mindestens virtuelles Film-Festival zu diesen Werken geben.

Weitere Nine Inch Nails-Artikel:
+ Nine Inch Nails rufen virtuelles Film Festival ins Leben
+ Nine Inch Nails verdienen mal eben eine Millionen Dollar ohne Plattenfirma
+ 1. April: Nine Inch Nails unterschreiben bei Roadrunner

teilen
twittern
mailen
teilen
Sevendust diskutieren das Ende der Band

Während seines Auftritts in einer Episode der "The Jasta Show", dem Video-Podcast von Hatebreed-Frontmann Jamey Jasta, wurde Sevendust-Schlagzeuger Morgan Rose gefragt, wann Fans den Nachfolger des 2020 erschienenen Albums BLOOD & STONE erwarten können. Zur Überraschung aller eröffnete der Musiker Pläne, mit denen bis dato wohl niemand gerechnet hat. Rose berichtete vom anstehenden Produktionsprozess in Kansas, der mehrere der kommenden Wochen in Anspruch nehmen würde. Er erzählte von ihrer Unterbringung an besagtem Ort. Er teilte seine Überzeugung mit, die nächste Platte auf alle Fälle fertigstellen zu wollen. Doch nach der Veröffentlichung der angekündigten Platte soll die Sevendust-Karriere offenbar nicht mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite