Toggle menu

Metal Hammer

Search

Ozzy Osbourne: „Nicht ich will in Rente, Black Sabbath wollen das“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Insgesamt 80 Konzerte umfasst die „The End“-Tour. Dass es nicht mehr Konzerte geben wird, liegt anscheinend nicht an Sänger Ozzy Osbourne – der hätte nichts dagegen, noch weitere Auftritte mit Black Sabbath zu planen.

Im Interview mit billboard.com erklärte der 67-Jährige jetzt: „Tony Iommi will genau 80 Shows spielen. Deswegen spielen wir 80 Shows. Das muss reichen. Ich persönlich hätte allerdings auch nichts dagegen, die Tour um ein paar weitere Konzerte zu erweitern. Es gibt da draußen noch eine menge Menschen, die uns nicht mehr live sehen werden, aber ich glaube nicht, dass da noch mehr kommt.“

Black Sabbath in Köln: Informationen zu Tickets und Vorverkauf

 

Black Sabbath-Gitarrist Tony Iommi hat noch immer mit seinem Krebsleiden zu kämpfen und sieht sich deswegen nicht in der Lage, noch lange weiter zu machen.

“Es ist nicht das auf der Bühne stehen, das mir zu schaffen macht. Eher die langen Flüge und das erst morgendliche Eintreffen im Hotel. Das ist nicht gut für mich, weil es meine Blutzellen beeinflusst. Aber ich liebe es, mit der Band zu spielen, deshalb ist es traurig daran zu denken, dass das die letzte Tour ist”, so der Gitarrist jüngst gegenüber theguardian.com.

Das muss auch Ozzy Osbourne akzeptieren. Trotzdem stellt er klar: „Nicht ich will in Rente, Black Sabbath wollen das.“

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Neues Album erscheint im Januar

Dass Ozzy Osbourne seine neue Soloplatte bereits aufgenommen hat, dürfte mittlerweile hinreichend bekannt sein. Nun hat seine Frau verraten, wann das Album erscheinen soll. Laut Sharon Osbourne kommt die Scheibe im Januar auf den Markt. So gab sie im Interview in der "The Jess Cagle Show" auf SiriusXM Auskunft über den Gesundheitszustand ihres Mannes und ließ nebenbei diese Info fallen: "Es geht voran bei ihm. Ozzy hatte einen sehr, sehr schlimmen Unfall dieses Jahr, aber es geht voran. Gerade hat er ein Album fertiggestellt, das im Januar erscheinen wird. Und es geht ihm gut. Er ist sehr begeistert über das Duett, das er…
Weiterlesen
Zur Startseite