Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Pain + Engel + Turmion Kätilöt – live

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Finnen Turmion Kätilöt  starten 30 Minuten zu früh mit ‘Usch’ und donnernden Elektrobeats. Die Techno/Industrial Metaller sind zwar mit dem elektronischen Anteil für recht starker Tobak, dennoch ist es kein schlechtes Material, das sie spielen.  Schon die sehr unterhaltsame und starke Bühnenshow sorgt für zusätzliche Pluspunkte.

Bei Engel gibt es nun eine kleine Elektropause, die mit Melodic Death Metal gefüllt wird. Nach einer sehr schnellen Umbaupause starten Engel brachial mit ‘Until Enternity Ends’  in den Abend. Technisch einwandfreier Melodeath sorgt für die ersten kreisenden Köpfe. Leider kann der Gesang nicht wirklich überzeugen, da er deutlich zu leise abgemischt ist und so der Gig einen schalen Nachgeschmack behält.

Treibende Industrial-Metal-Beats kündigen den Headliner Pain an, die mit ‘Let Me Out’ den ersten Mitsing-Song in die jetzt gut gefüllte Markthalle brettern. Kurz ‘Psalms Of Extinction’ hinterhergestampft, und das Publikum ist fest in der Hand von Peter Tägtgren und seinen Mannen.

Die musikalische Wand fegt fast alle Zweifel  aus der Halle und unterhält mit den bitterbösen Ansagen von Peter Tägtgrentanzende Grufties und moschende Metaller gleichermaßen. Die Playlist ist relativ gut gemischt mit Brechern und Songs vom aktuellen Album, bis ‘Same Old Song’ die Endphase einleitet.

Setlist Pain:

  1. Let Me Out
  2. Psalms Of Extinction
  3. Dancing With The Dead
  4. Dirty Woman
  5. Zombie Slam
  6. End Of The Line
  7. Suicide Machine
  8. Nailed To The Ground
  9. It´s Only Them
  10. Great Pretender
  11. I´m Going In
  12. Monkey Business
  13. Have A Drink On Me
  14. Supersonic Bitch
  15. Fear The Demon
  16. Same Old Song
  17. Shut Your Mouth

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER Februarausgabe 2021: Metal-Gitarristen, Therion, System Of A Down u.v.a.

*** Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: https://www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Metal-Gitarristen Wenn Accept ein neues Album veröffentlichen, liegt der Fokus besonders auf Wolf Hoffmanns famoser Kompositions- und Gitarrenarbeit. Ähnliches gilt für Michael Schenker. Zusätzlich zu Interviews mit den beiden deutschen Saitenvirtuosen zu ihren neuen Werken TOO MEAN TO DIE und IMMORTAL küren wir in einem ausführlichen Feature die 35 (plus x) wichtigsten lebenden Metal-Gitarristen. Auch Alexi Laiho…
Weiterlesen
Zur Startseite