Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Paul Di’Anno nennt Steve Harris (Iron Maiden) Adolf Hitler

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es seien nie die Drogen gewesen, wegen denen sich die Wege von Paul Di’Anno und Iron Maiden 1981 getrennt hätten, behauptete ihr ehemaliger Sänger Paul Di’Anno kürzlich auf einer Pressekonferenz erbost. Der Grund sei Band-Chef Steve Harris gewesen, für den es immer nur um Geld, Geld, Geld ginge. Gute Songs seien ihm egal – Paul Di’Anno habe eh die besseren Iron Maiden Songs eingereicht.

„Iron Maiden ist die Band von Steve Harris. Es geht um niemanden anderen, egal ob Dave Murray, Clive Burr oder mich. Es ist die Band von Steve Harris und es geht um Geld, Geld, Geld. Sonst zählt niemand. Ich habe viel bessere Songs geschrieben als er, aber ich habe nur einen auf dem KILLERS-Album unterbringen können, weil es um Steve geht. Er braucht das. Verdammter Adolf Hitler.“

Aus dem Iron Maiden Lager gibt es noch keine Reaktion auf diese krassen Anschuldigungen.

Schon vor diesen Worten Richtung Iron Maiden hatte Paul Di’Anno den fragenden Journalisten beschimpft, keine Ahnung zu haben und damit gedroht, die Pressekonferenz zu beenden.

Weitere Iron Maiden Artikel:
+ Iron Maiden auf dem Weg ins Studio
+ Iron Maiden Day: Bilder, Interviews, Berichte, Abstimmung und Quiz
+ Durch die Geschichte von Iron Maiden

teilen
twittern
mailen
teilen
Sharon über Ozzy: "Er war immer problematisch mit Frauen"

Sharon wusste, worauf sie sich einlässt In einem Interview mit dem britischen Mirror sprach Sharon Osbourne über ihre Beziehung mit Ozzy Osbourne. Ihre Ehe überdauert mittlerweile über fünf Jahrzehnte und war mehr als nur turbulent. „Egal, wie viel schlechtes Verhalten es gab oder was in einer bestimmten Situation falsch oder richtig ist, ich liebe ihn“, erzählt sie. „Er ist der einzige Mann neben meinem Vater, den ich jemals geliebt habe. Ich verehre ihn einfach.  Und ich wusste, was er war, bevor ich ihn geheiratet habe. Aber in meiner Jugend, naiv wie ich war, dachte ich, dass ich Ozzy ändern kann.…
Weiterlesen
Zur Startseite