Projekt: Korn mit Brian Welch, dazu Slipknot und Sevendust Musiker

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist eine kleine Sensation, dass sich im kleinen Rahmen so etwas wie eine Korn-Reunion abspielt. Bassist Reginald „Fieldy“ Arvizu und Schlagzeuger Ray Luzier arbeiten für ein neues Projekt wieder mit ihrem ehemaligen Gitarristen Brian „Head“ Welch zusammen.

An ihrer Seite sind außerdem noch Slipknot-Gitarrist Jim Root und Clint Lowery, der bei Sevendust Gitarre spielt.

Gemeinsam schreiben sie einen Instrumental-Song für den verunfallten Deftones-Bassist Chi Cheng, der zwar langsam auf dem Weg der Besserung ist, aber noch immer massiv unter den Folgen eines schweren Unfalls vor mehreren Monaten leidet.

Was Korn-Bassist Reginald „Fieldy“ Arvizu über das Projekt zu sagen hat, seht ihr hier:

teilen
twittern
mailen
teilen
David Silveria verlässt Breaking In A Sequence

David Silveria, der bis 2006 entschlossen für die Nu Metaller Korn getrommelt und später ans Schlagzeug von Breaking In A Sequence gewechselt hatte, hat kürzlich den Entschluss gefällt, auch diesmal das musikalische Zusammenwirken mit seinen Kollegen zu beenden. Am 24. Juni 2022 meldeten sich die verbleibenden Breaking In A Sequence-Mitglieder via Social Media zu Wort und verkündeten die Nachricht. Im Statement der Band hieß es: „David hat die schwere Entscheidung getroffen, aus der Band auszusteigen, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Worte können nicht beschreiben, was für eine Ehre es war, gemeinsam mit ihm zu spielen, zu schreiben…
Weiterlesen
Zur Startseite