Toggle menu

Metal Hammer

Search

Räumt Metaller heute bei ‘Wer wird Millionär?’ ab?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Immerhin! Am Freitagabend trat Kandidat Christian Klimek im Grand Magus-Hoodie zur 125.000-Euro-Frage an. Beantworten konnte er sie leider nicht und brach ab – so ging er zufrieden mit 64.000 Euro nach Hause.

Metal erobert weiter still und heimlich das Fernseh-Programm: Erst diese Woche nahm Doro in ‘RTL Punkt 12’ an einer Rückführung in ein früheres Leben teil. Heute (Freitag, 12.04.2013) geht es für einen Metaller um weltlichere Werte.

Christian Klimek saß bereits am Montag auf dem Kandidaten-Stuhl bei ‘Wer wird Millionär?’ mit Günther Jauch. Der Herr im Entombed-Shirt schlug sich wacker und bis zur 125.000-Euro-Frage durch. Heute Abend geht es für ihn weiter.

Dabei ist Christian Klimek kein Unbekannter in der Metal- und Musik-Szene: Als langjähriger A&R bei Roadrunner Records brachte er so manche Band (u.a. Grand Magus) groß raus und arbeitet heute noch mit Bands wie Guano Apes und Burden zusammen.

Wie es für ihn bei ‘Wer wird Millionär?’ weiter geht, erfahren wir heutre Abend um 20:15 Uhr auf RTL. Die Episode vom Montag steht in der RTL Mediathek online.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Porcupine Tree im TV: Konzert von 2005 aus Köln

Wenn der Name Porcupine Tree fällt, schnallzen Progressive Metal-Fans freudig mit der Fan-Zunge, denn die Briten gehören zur Spitzenklasse des Genres. Ursprünglich entstanden Porcupine Tree aus einer Bierlaune heraus. Steven Wilson lässt auf den neun bisher erschienenen Studioalben unterschiedliche Musikstile miteinander fusionieren und verbindet düsteren Heavy Metal mit zarten Ambient-Klängen und bombastischen Synthesizer-Teppichen zu einer modernen, progressiven Melange, der trotz aller Detailverliebtheit nie das Fingerspitzengefühl für griffiges Songwriting verloren ging. Inspiriert von psychedelischen Spätsechziger-Sounds, Seventies-Artrock-Elementen und zeitgemäßem Alternativerock gründete Steven Wilson Ende der Achtziger Jahre Porcupine Tree. In den Neunzigern arbeitete sich die Band von der britischen Underground-Szene in die…
Weiterlesen
Zur Startseite