Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Rammstein: Bühnenaufbau im Schnelldurchlauf

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im vergangenen Jahr waren Rammstein in einigen Stadien zu sehen. Doch das war dem Sextett noch nicht genug. Daher geht es ab Mai für Till Lindemann, Richard Kruspe, Paul Landers, Oliver Riedel, Christoph „Doom“ Schneider und Christian „Flake“ auf ausgedehnte Tournee-Fortsetzung – zunächst in Europa und anschließend in Nordamerika.

Für ihre Live-Shows lässt sich die Band immer wieder spektakuläre Sachen einfallen. Dafür braucht es zuvor jede Menge Vorbereitung. Wie genau das aussieht, wenn für ein Rammstein-Konzert eine große Bühne aus dem Nichts gestampft wird, zeigt ein Video, das über den offiziellen YouTube-Kanal der Band hochgeladen wurde.

Über 60 Stunden dauert der gesamte Prozess. Weil ein Clip mit solch einer Länge wohl den Upload-Rahmen und das Zeitpensum der Fans sprengen würde, läuft das Ganze in Zeitraffer durch und gibt einen Eindruck in den Aufwand und das Arbeitspensum, das von jeder Menge Helfer für einen Rammstein-Bühnenaufbau geleistet wird. Aufgenommen wurde der Aufbau in Dresden.

Seht euch den Rammstein-Bühnenaufbau im Schnelldurchlauf hier an:

teilen
twittern
mailen
teilen
arte: Durch die Nacht mit Flake Lorenz und Joey Kelly

Christian "Flake" Lorenz, Keyboarder der Band Rammstein, begegnet Joey Kelly, Sänger und Gitarrist der Kelly Family, der erfolgreichsten deutschen Pop-Band der 90er Jahre. Joey und Flake treffen sich auf Joeys Bauernhof bei Köln. Flake bestaunt den Bus, in dem die Kelly Family jahrelang durch Europa reiste. In einem ehemaligen Pferdestall treten die beiden zum Autoballmatch gegeneinander an. Vor Seminarteilnehmern hält Joey einen Vortrag zum Thema Motivation. Seine These: Du kannst alles schaffen, wenn du nur willst. Eine Begegnung der Kontraste, aber auch überraschender Gemeinsamkeiten Flake hält dagegen: Keinesfalls Ziele verfolgen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Auf der Fahrt nach Köln in…
Weiterlesen
Zur Startseite