Toggle menu

Metal Hammer

Search

Rammstein werden im Bundeswehrradio beschnitten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Kunde ist König? Nicht beim Bundeswehrradio. Dort würden die Soldaten gerne öfter Rammstein hören, bekommen diesen Wunsch aber nicht wirklich oft erfüllt. Der Grund: das rollende „R“ – lange Zeit ein Markenzeichen von Rammstein – verzerre die Darstellung und Wahrnehmung Deutschlands im Ausland:

„Rammstein wird nicht so oft im Programm gespielt, wie es eigentlich gewünscht wird. Das rollende ‚R‘ stellt für uns als Truppenbetreuungssender ein Problem dar. Hier kann es zu einer verzerrten Darstellung und Wahrnehmung Deutschlands im Ausland kommen,“
erklärt Hauptmann Wahl dem Rollingstone.

Was die Radio-Programmchefs noch alles beachten müssen, zeigt sich im Falle des Karneval-Klassikers ‘Viva Colonia’. Er wurde nicht gespielt. Grund:

„Ein Soldat sitzt im Panzer in Afghanistan und hört Radio Andernach. Wenn er Pech hat, wird er in die Luft gesprengt und kommt nicht wieder. Dem kann ich „Da simmer dabei, das ist prima“ nicht zumuten.“

Weitere Artikel zu Rammstein:
+ Rammstein dürfen doch in Weißrussland spielen
+ Rammstein: Ministerium fordert Verzicht von LIFAD-Songs in Dortmund
+ Special: die etwas anderen Rammstein-Videos

teilen
twittern
mailen
teilen
Till Lindemann begeistert Israel mit Neujahrskonzert

Till Lindemann hat 2022 professionell begonnen und mit einem Konzert in Israel eingeläutet. So trat der Rammstein-Sänger am Neujahrstag in Cholon bei Tel Aviv auf. Und wie berichtet wird, verzückte der gebürtige Leipziger regelrecht seine 4.000 anwesenden israelischen Fans bei der Show in der ausverkauften Toto Hall. Natürlich werden sich viele zu Recht fragen: Ein volles Konzert mitten in der Coronapandemie? Das geht nur mit strengen Hygienebestimmungen. So wurde die ganze Band direkt nach ihrer Landung in Israel auf COVID-19 getestet. Nach einem positiven Befund beim Schlagzeuger rekrutierte Till Lindemann den lokalen Drummer Shaked Furman. Für Zuschauer waren eine vollständige…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €