Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Red Harvest bringen Compilation mit “seltsamem” Material raus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In der 13. Woche des Jahres 2008 (24. – 30. März) wird eine Compilation mit osbkuren Red Harvest-Aufnahmen erscheinen. Was genau sich auf dem Album befinden wird, ist allerdings noch nicht bekannt gegeben worden.

Desweiteren plant die Band zur Zeit diverse Festival-Gigs und eine UK-Tour. Doch auch hier ist noch nichts unter Dach und Fach.

Dafür wurden Red Harvest für den Spellemann Award (sowas wie die Grammys in Norwegen) in der Kategorie “Metal” für ihr letztes Album A GREATER DARKNESS nominiert. Die Verleihung ist am 02. Februar.

Es bleibt also wie immer bei Red Harvest: Es wird etwas passieren, doch der Weg dahin ist unübersichtlich und chaotisch.

teilen
twittern
mailen
teilen
Wegen Corona: Enslaved verschieben ihr neues Album

Zuletzt hieß es, dass Enslaved ihr kommendes Album im Mai veröffentlichen. Pustekuchen. Die Corona-Krise verschiebt etliche Termine, so auch Alben-Releases. Wie die progressiven Extrem-Metaller selbst via Instagram berichten, landet ihr 15. Werk erst im Herbst in den Platten- und digitalen Läden. „Aufgrund der aktuellen Situation haben wir zusammen mit unserem Label Nuclear Blast beschlossen, die Veröffentlichung von 'Utgard' auf den Herbst zu verschieben“, heißt es im Instagram-Post, der das Cover-Artwork von UTGARD zeigt. https://www.instagram.com/p/B-HukNtln9-/?utm_source=ig_embed Kein Album, dafür bald die erste Single. Immerhin. Fans der Norweger streichen sich jetzt den 22. Mai an – an dem Tag veröffentlichen Enslaved den ersten…
Weiterlesen
Zur Startseite