Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Redaktionscharts 2015: Christina Wenig

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Christina Wenig

R.A.M.O.N.E.S.
R.A.M.O.N.E.S.

Die zehn besten Alben des Jahres:

  1. Baroness PURPLE
  2. Bring Me The Horizon THAT’S THE SPIRIT
  3. Ghost MELIORA
  4. Frank Carter & The Rattlesnakes BLOSSOM
  5. Hundredth FREE
  6. Slayer REPENTLESS
  7. Cancer Bats SEARCHING FOR ZERO
  8. Boysetsfire BOYSETSFIRE
  9. Title Fight HYPERVIEW
  10. Iron Maiden THE BOOK OF SOULS

Die fünf besten Konzerte 2015:

  1. Frank Carter & The Rattlesnakes, Berlin, Cassiopeia
  2. Die Antwoord, Berlin, Columbiahalle
  3. Against Me!, Berlin, C-Club
  4. Slipknot, Berlin, Max-Schmeling-Halle
  5. AC/DC, Berlin, Olympiastadion

Das beste Festival 2015

Mangels Alternative: Rock im Revier

Aufsteiger des Jahres

Beach Slang

teilen
twittern
mailen
teilen
Babymetal: So versetzen drei japanische Mädchen die Metalwelt in Aufruhr

Am 11. Oktober erscheint das neue Album der japanischen Metal-Idol-Band Babymetal. Wir erklären euch das Phänomen und zeigen dabei auf, warum Babymetal die Metal-Gemeinde so spaltet. Quietschende Stimmen von drei Mädels, die in ihren Schulmädchen-Kleidern so aussehen, als wären sie einem Manga entsprungen, gingen um die Welt. Wie Katzenvideos. Dabei mischen sie die Metalszene ordentlich auf. Das ist auch kein Wunder, denn Babymetal verbindet das, was auf den ersten Blick so gar nicht zusammenzupassen scheint: Brutale Metal-Riffs treffen auf schnuckelige Mädchen, die ein aberwitziges Tanz-Tempo an den Tag legen. Außerdem eine Zutat, die wir nicht zu vergessen wagen: J-Pop. Metal…
Weiterlesen
Zur Startseite