Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Redaktionscharts 2017: Robert Müller

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Robert Müller

Sign Of The Cross

Die besten Alben 2017:

  1. Dodecahedron KWINTESSENS
  2. Furia KSIĘŻYC MILCZY LUTY *
  3. Venenum TRANCE OF DEATH
  4. The Ruins Of Beverast EXUVIA
  5. Converge THE DUSK IN US
  6. Vallenfyre FEAR THOSE WHO FEAR HIM
  7. Helheim LANDAWARIJAR
  8. Nidingr THE HIGH HEAT LICKS AGAINST HEAVEN
  9. Suffering Hour IN PASSING ASCENSION
  10. Havukruunu KELLE SURUT SOI

* 2016, aber nach dem letzten Rockblick erschienen

Die besten Konzerte 2017:

  1. Oranssi Pazuzu, München, Feierwerk
  2. Batushka, ROM-Bukarest, Club 2
  3. Slagmaur, N-Oslo, Rockefeller

Das beste Festival 2017:

Inferno

Aufsteiger des Jahres:

Auðn, Biesy, Havukruunu, Venenum

Der beste Song des Jahres:

Nidingr ‘Ash Yggdrasil’

teilen
twittern
mailen
teilen
Arch Enemy: Alle Infos zum neuen Album

Die Melodic Death Metal-Giganten Arch Enemy gaben kürzlich die Verlegung des Veröffentlichungstermins ihres anstehenden Albums DECEIVERS bekannt. Anstatt für den am 29. Juli 2022 angekündigten Termin soll die elfte Platte der Band nun zwei Wochen später, am 12. August 2022, erscheinen. Grund dafür seien „unvorhergesehene Umstände“. Gestern, am 07. Juni 2022, teilten Arch Enemy folgendes Statement über ihre Social Media-Kanäle: „Liebe Arch Enemy-Fans, aufgrund unvorhergesehener Umstände muss die Veröffentlichung des neuen Albums DECEIVERS um zwei Wochen verschoben werden. Das neue Veröffentlichungsdatum wird der 12. August sein. Das ist später als erwartet, aber wir versprechen, dass sich das Warten lohnen wird. Wir…
Weiterlesen
Zur Startseite