Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reinhören: Hatebreed, Belphegor, Gorgoroth, Forbidden, 3 Inches Of Blood

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Den Anfang machen die Metal-Hardcore-Vereiner Hatebreed. Sie stellen ‘In Ashes They Shall Reap’ vom selbstbetitelten Album online:
>>> ‘In Ashes They Shall Reap’
Aus Österreich prügeln uns Belphegor ein neues Album entgegen. Es heißt WALPURGIS RITES – HEXENWAHN, der Titel-Song klingt so:
>>> ‘Walpurgis Rites’
Nach gewonnener Gerichtsverhandlung wird es bald ein neues Album von Gorgoroth geben: QUANTOS POSSUNT AD SATANITATEM TRAHUNT. Einen ganzen Song will Chef Infernus noch nicht verschenken, dafür aber einen Auszug:
>>> ‘Prayer’
Von den wieder aktiven Thrashern Forbidden wird ebenfalls ein neues Album kommen. Klingt dann in etwa so:
>>> ‘Adapt Or Die’
3 Inches Of Blood haben sich für die Traditions-Fraktion frisch gemacht und einen Eindruck von HERE WAITS THY DOOM fertig:
>>> ‘Battles And Brotherhood’
Die schwedischen Hardcore-Brüder von Raised Fist sind auch zurück – mit dem Album VEIL OF IGNORANCE:
>>> ‚Slipping Into Coma‘
 

teilen
twittern
mailen
teilen
Deftones: Das müsst ihr über die Alternative Metal-Band wissen

Am kommenden Freitag (25.09.) erscheint das neue Album der Deftones. Viele Fans können die Veröffentlichung wohl kaum abwarten, schließlich liegen zwischen dem letzten Langspieler GORE und OHMS ganze vier Jahre. Ungewöhnlich ist das nicht: Deftones ließen sich in der Vergangenheit meistens etwas mehr Zeit zwischen ihren Veröffentlichungen. Nun stehen sie kurz vor ihrem neunten Release. Diesen Anlass nutzen wir, um die Band im Folgenden etwas genauer zu beleuchten. https://www.youtube.com/watch?v=KUDbj0oeAj0&ab_channel=Deftones Skateboarden verbindet Bereits auf dem Schulhof lernte sich die Urbesetzung der Deftones kennen. Chino Moreno, Stephen Carpenter und Abe Cunningham trafen sich erst zum Skaten, bevor sie in Carpenters Garage übersiedelten.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €