Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Autarkh EMERGENT

Extreme Metal, Season Of Mist/Soulfood (9 Songs / VÖ: 10.11.)

2/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nach dem Tod von Sänger Michiel Eikenaar schien die Fortführung von Dodecahedron für Master­mind Michel Nienhuis keinen Sinn zu ergeben. Nach Auflösung der Band gründete er das Nachfolge­projekt Autarkh, mit dem er nach FORM IN MOTION (2021) nun mit EMERGENT das zweite vollwertige Album vorlegt – und das ist ähnlich sperrig wie sein Vorgänger. Zwischen dem sphärischen, aber deutlich zu langen Rock-Opener ‘Open Focus’, elektronischem Nu Metal-Gezappel (‘Strife’) sowie einem Flüster-Black Metal- und Industrial-Gemenge (‘Refocus’) grasen Autarkh nahezu alles ab, was avantgardistischer Extreme Metal in seinen Auswüchsen zu bieten hat. Und das passt selten wirklich gut zusammen, wenn unterm Strich genieß- oder zumindest hörbare Musik dabei herauskommen soll.

🛒  EMERGENT bei Amazon

EMERGENT ist ein chaotisches Konglomerat aus unzähligen Genres. Hauptsache futuristisch, ist das Signal. Das mag ambitioniert sein, ist aber ebenso anstrengend, denn Autarkh gelingt es nicht, aus diesem Wirrwarr von Einflüssen ein stimmiges Gesamtbild zu konstruieren. Das Ergebnis ist jedoch ein substanzloses Durcheinander, das durch seine Unstrukturiertheit nicht auf Album­länge glänzen kann. Immerhin sind einzelne Songs, wie etwa die schwarzmetallische Dream Theater-Reise ‘Trek’, gelungen.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal im TV: ‘Rockpalast’ mit Skindred

Metal im WDR Am Sonntag, den 14. Januar, strahlt der WDR mehrere Auftritte von Metal-Bands aus. Den Anfang machen Skindred, deren Rockpalast-Auftritt von 2023 um 1:50 Uhr ausgestrahlt wird. Im Anschluss geht es direkt weiter mit Auftritten des Formats. So sind außerdem zwei rund halbstündige Gigs von Raging Speedhorn (3 Uhr) und Defying Decay (3:30 Uhr), ebenfalls beide von 2023, zusehen. Wer noch nicht genug hat, für den gibt es ab 4:00 Uhr noch den Auftritt vom Clawfinger (4 Uhr) vom Summer Breeze 2019 in voller Länge zu sehen. Wem die Konzerte zu spät ausgestrahlt werden, um sich vor dem…
Weiterlesen
Zur Startseite