Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Doro FÜR IMMER

Heavy Metal, Rare Diamonds (17 Songs / VÖ: 27.10.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

30 Jahre ist es her, dass sich Doro Pesch mit nur einer Nummer unsterblich gemacht hat: 1987 erschien ‘Für immer’, der unbestritten wichtigste Song ihrer Karriere und bis heute Synonym für die zarte Seite der ansonsten überwiegend metal-harten Düsseldorferin. Anlässlich der Gründung ihrer eigenen Plattenfirma Rare Diamonds stellt Doro diesen Hit natürlich ins Epizentrum einer neuen Scheibe, auf der insgesamt 17 deutsche, digital remasterte und zumeist bekannte Songs zu finden sind, darunter gleich mehrere Balladen.

Hinzu kommen eingedeutschte Versionen von ‘Give Me A Reason’ (heißt jetzt ‘Ein Stück Ewigkeit’) und ‘My Majesty’ (neuer Titel: ‘Jede Seele tief’), plus ein komplett unveröffentlichter neuer Song namens ‘Seelied’. Abgerundet wird FÜR IMMER durch eine Cover-Version des David Bowie-Klassikers ‘Heroes’ (bei Doro heißt er – man ahnt es schon – ‘Helden’), wobei mir persönlich die schroffe Motörhead-Fassung des Bowie-Evergreens, die erst kürzlich aufgetaucht ist, besser gefällt. Ansonsten gilt: Als Starthilfe für ihr neues Label ist FÜR IMMER okay, aber natürlich warten alle auf ein Album mit ausschließlich neuen (Metal-)Songs.

teilen
twittern
mailen
teilen
Alexi Laiho: Dritter Todestag des Musikers

Drei Jahre ist es inzwischen her, dass Alexi Laiho, Gitarrist, Sänger und Hauptsongwriter der finnischen Melodic Death Metal-Band Children Of Bodom, den tödlichen Folgen seines Alkoholkonsums erlag. Noch immer wiegt die Nachricht schwer, noch immer klaffen die Wunden. Dennoch erinnern wir uns gerne an einen Künstler, dessen musikalisches Erbe für die Ewigkeit bestimmt ist. Inearthed Schon Jahre vor seinem Tod pflasterten die melodischen Schöpfungen Alexi Laihos den Pfad des Death-Subgenres und beeinflussen nach wie vor das tagesaktuelle Geschehen der vornehmlich in Schweden aufgekommenen Gattung. Eventuell liegt es also im territorialen Ursprung von Children Of Bodom, der finnischen Stadt Espoo, begründet,…
Weiterlesen
Zur Startseite