Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Eisbrecher LIEBE MACHT MONSTER

NDH, Sony (14 Songs / VÖ: 12.3.)

5.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Was macht man, wenn man sich einen langgehegten Traum erfüllt und mit einem Album (STURMFAHRT, 2017) auf Platz eins in Deutschland steht? Eisbrecher antworten 2021: Man fährt weiterhin volle Kraft voraus und veröffentlicht das nächste hochklassige Album. Dabei wird die Formel nicht verändert, aber in manchen Teilen modifiziert. Im Zentrum steht weiterhin der Wettstreit zwischen fett-süffigen Riffs, strammen (aber nicht eindimensionalen) Rhythmen und der charismatischen Stimme von Wesselsky. Die heimlichen Stars auf LIEBE MACHT MONSTER sind aber die Arrangements. Sie machen diese knappe Stunde zu einer spannenden Reise durch das weite Land von Modern Rock und Metal.

🛒  LIEBE MACHT MONSTER bei Amazon

Die Dynamik ist mitreißend. Speziell, wenn die Elektronik wabert, die Achtziger-Schwaden aufziehen und man nicht weiß, ob man gerade in Gotenblut, NDW-Plüsch oder purem Stahl badet, geht man diesem Album (auf dem auch Oomph!-Frontmann Dero in ‘Dagegen’ einen Gastauftritt hat) gerne auf den Leim. Manches Mal nehmen Eisbrecher unnötige Umwege in Kauf (‘Nein danke’ wirkt im Aufbau sperrig, ‘Systemsprenger’ leicht uninspiriert, ‘Himmel’ zu schwärmerisch), aber im Gesamteindruck ist diese Band auch 2021 im obersten Regal der deutschsprachigen harten Mucke anzusiedeln.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Foreigner: Thom Gimbel will aussteigen

Foreigner-Musiker Thom Gimbel plant offenbar bei den Hard-Rockern auszusteigen. Dies hat sein Bandkollege und Bassist Jeff Pilson in einem Interview mit "Rocking With Jam Man" ausgeplaudert (siehe Video unten). Neben der Gitarre spielt Multiinstrumentalist Gimbel noch Saxophon und Flöte bei der Gruppe. Die Musik regiert Jeff Pilson verriet das Vorhaben von Thom Gimbel bei dem Gesprächsthema, dass Foreigner gelegentlich Konzerte ohne jegliches Originalmitglied - also auch ohne Gründungsgitarrist Mick Jones - spielen. Dazu sagte Pilson: "Es geht wirklich ausschließlich um die Musik. Besonders bei Foreigner. Foreigner war niemals irgendeine Art von Image-Band. Und das hat sich tatsächlich zu unserem Vorteil…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €