Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Ektomorf REBORN

Thrash Metal , Napalm/Universal (8 Songs / VÖ: 22.1.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Schaut man sich das Cover zum mittlerweile 16. Album von ­Ektomorf an, fällt einem auf: Das Monster sieht doch stark aus wie das auf Metallicas ‘Jump In The Fire’-Single-EP von 1984. Das gibt bei jedem Thrash-Fan schon mal fette Pluspunkte. Generell weist das Album viele Parallelen zu Metallicas Frühwerken auf: acht Titel, ein kurzer Track am Schluss, der einem noch einmal richtig in die Magengrube haut, und ein Instrumentalstück. Letzteres ist kein ‘Orion’ Teil zwei, aber ein stimmiges, mit sieben Minuten auch längstes Lied der Platte. Und wer denkt bei dem Break im Titelstück nicht an ‘Master Of Puppets’? Die Idole sind klar erkennbar.

🛒  REBORN bei Amazon

Doch der Gesang von Frontmann Zoltán „Zoli“ Farkas erinnert wie gehabt stark an Soulfly. Zoli ist das letzte verbliebene Gründungsmitglied, alle anderen aktuellen Musiker stießen erst 2017 dazu. REBORN ist ein schön variantenreiches Album geworden: ‘And The Dead Will Walk’ ist ein kraftvoller Stampfer, und ‘Where The Hate Conceives’ drosselt das Tempo für eine Verschnaufpause. Es verwundert ein wenig, denn bisher klangen Ektomorf wie Soulfly, jetzt wie eine Mischung aus Soulfly und Metallica (mit einem Schuss Pantera). Wem es nach einem gut geschüttelten Cocktail aus diesen drei Bands dürstet, der kann hier bedenkenlos schlürfen.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Marilyn Manson: Missbrauchsvorwürfe

[Update vom 05.02.2021:] Marilyn Manson machen die Anschuldigungen von unter anderem Schauspielerin Evan Rachel Wood gegen ihn offenbar schwer zu schaffen. So hat es zwei Presseberichte gegeben, wonach die Polizei am Abend des 3. Februar bei dem Musiker vorstellig werden beziehungsweise nach dem Rechten sehen wollte. Laut TMZ (siehe auch das Video unten) hatte ein Freund von Manson die Beamten angerufen und seine Sorgen um das Wohlbefinden des Sängers geäußert. Alles okay? The Sun zufolge dagegen wurde die Polizei gegen 18 Uhr Ortszeit zum Haus von Marilyn Manson in den Hollywood Hills gerufen, weil ein "verstörender Vorfall" passiert sein soll,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €