Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Enforced KILL GRID

Thrash Metal , Century Media/Sony (9 Songs / VÖ: 12.3.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die aus Richmond, Virginia stammenden Enforced konnten mit ihrem 2019er-Debut AT THE WALLS einen Überraschungserfolg verbuchen: Hardcore-lastiger Thrash ohne ablenkenden Ballast, effizient und zielstrebig in Szene gesetzt. Ähnliche Attribute kann auch KILL GRID für sich beanspruchen und legt dabei produktionstechnisch noch einen drauf. Denn mit Artur Rizk stand ein Mann am Mischpult, der bereits die Genre-Kollegen Power Trip betreute. Stilistisch schlagen Enforced durchaus in deren Kerbe, verbeugen sich aber ebenso vor altgedienten Veteranen wie Slayer oder weniger bekannten Kult-Bands wie Incubus aka ­Opprobrium.

🛒  KILL GRID bei Amazon

Dabei wirkt KILL GRID mit seiner charmanten Retroattitüde logischerweise nicht wie eine Revolution des Crossover zwischen Thrash, Death Metal und Punk, aber dennoch klingen die neun Songs keineswegs altbacken. Enforced haben ein durchaus zeitlos anmutendes Destillat hochwertiger Riffs fabriziert – mit allem, was dazugehört. Schrille Soli, stampfendes Schlagzeugspiel, heisere Vocals, pumpende Bassläufe: Freunde extremer, traditioneller Klänge können hier bedenkenlos zuschlagen.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Accept: Heute vor 40 Jahren erschien BREAKER

Begab man sich Ende des Jahres 1981 in einen wohlsortierten Plattenladen, um die Kiste mit den Neuerscheinungen durchzustöbern, fand sich vermutlich: Venoms WELCOME TO HELL und KILLERS von Iron Maiden, darüber hinaus glitt vielleicht eine Erstpressung von Ozzy Osbournes DIARY OF A MADMAN durch die Finger. Auch die in Solingen gegründete Heavy-Metal-Band Accept veröffentlichte 1981 einen Langspieler: BREAKER. Heute, am 16. März, wird er 40 Jahre alt. Randnotiz: Alle im Artikel verwendeten Zwischenüberschriften sind Song-Textschnipsel von Accepts BREAKER, die nicht nur gewissermaßen zum zugehörigen Textabschnitt passen, sondern in die ihr beim Lesen reinhören könnt. https://www.youtube.com/watch?v=Z7h-7dADw74&ab_channel=NuclearBlastRecords Know The Bright Lights Of…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €