Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Gloria Volt ALL THE WAY DOWN

Hard Rock , Lux.-Noise (8 Songs / VÖ: 25.5.)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die Befürchtung, dass der AC/DC- beziehungsweise Krokus-Faktor zu dominant ausfallen könnte, bewahrheitet sich zum Glück nicht. Denn auch wenn die ersten Strophentakte des Openers ‘Dreamer’ die Vorliebe der Schweizer Gloria Volt für pumpenden Pub-Rock’n’Roll mit Boogie-Faktor unmittelbar zur Schau stellen, nimmt schon die Bridge eine erfreuliche Ausfahrt und verlässt mit glorreichem melodischem Golden Earring-Gestus (eine Referenz-Band, die auf ALL THE WAY DOWN durchaus Mehrfach­nennungen für sich beanspruchen kann) den Pfad der stumpf vor sich hin stampfenden Vorhersehbarkeit.

Ein harmonisches Rezept, das die Hard Rocker aus Winterthur auch in den folgenden Songs immer wieder gewinnbringend anzuwenden verstehen. ‘Lose Alone’ erweitert das Spektrum um ein lässiges, ‘Layla’-angelehntes Gitarrenmotiv in Kombination mit einer (auch gesanglichen) D-A-D-Komponente, während ‘Keep This Time (In Your Heart)’ dem Stadien illuminierenden Feuerzeugballadentum frönt. Unterhaltsam.

teilen
twittern
mailen
teilen
Fink: Das sollte man über den britischen Musiker wissen #DaheimDabeiKonzerte

Einmalig: Metal Hammer, Rolling Stone und Musikexpress machen gemeinsame Sache! Besondere Zeiten fordern besondere Aktionen. Deshalb haben sich die Redaktionen von Rolling Stone, Musikexpress und Metal Hammer zusammengetan, um euch in den kommenden Wochen von Montag bis Freitag um 19 Uhr ein kleines Privatkonzert zeigen zu können. Und zwar auf allen drei Websites gleichzeitig! Unsere #DaheimDabeiKonzerte sind eine einmalige Aktion – jede der drei Musikredaktionen hat Künstler ausgewählt, gemeinsam präsentieren wir sie nun. Also bieten unsere #DaheimDabeiKonzerte mal einen Metal-Act, mal eine Songwriterin und ein andermal eine Elektropop-Band. Denn Musik verbindet. Schaut rein, lasst euch überraschen – und bleibt gesund!…
Weiterlesen
Zur Startseite