Toggle menu

Metal Hammer

Search

J.B.O. WER LÄSST DIE SAU RAUS?

Fun Metal, AFM/Soulfood (15 Songs / VÖ: 28.6.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Aus ‘Who Let The Dogs Out?’ ‘Wer lässt die Sau raus?!’ zu machen, dürfen und trauen sich vermutlich nur J.B.O. Davon abgesehen geht der Albumtitel jedoch als absolut programmatisch und äußerst treffend durch, zielen die Metal-Franken doch auch auf ihrem 13. Studio­album erneut darauf ab, maximale Laune zu verbreiten. Wer dafür in der richtigen Stimmung ist (drei bis zehn Kästen Bier helfen) und ausreichend Schmerzfreiheit mitbringt, schunkelt auch zu ‘Durst’ („Alles hat ein Ende, nur der Durst hat keins“) mit, entert zu ‘Weil’s Quatsch ist’ (‘You Can’t Touch This’) den Tanzflur, feiert den Rap-Diss ‘Depp’ ab und lernt in Nullkommanichts die überragende Gerstensaft-Ode ‘Hallo Bier’ aus­wen­dig.

WER LÄSST DIE SAU RAUS? bei Amazon

Insofern bleibt im Grunde alles beim Alten: Wer Songs aus dem Zapfhahn von Hannes „G. Laber“ Holzmann, Vito C. und Co. abkann, hat entweder eine ganz besondere Art von Humor – oder ist Masochist. Oder beides! Neben den offensichtlichen Spaßnummern packen die Erlanger natürlich auch einige feine Nackenbrecher wie ‘Über­fall’ oder ‘Hoffen und Bangen’ aus, und begrüßen mit ‘Heavy Metal Baby’ frischgeborene neue Metaller. Die Jubiläumsfeierlichkeiten Ende Juni in Weingarts bei Forchheim können auf jeden Fall kommen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden-Fan nutzt Tournee der Band, um Brustkrebs-Spendenaktion zu starten

Nachdem Iron Maiden-Fan Emily im letzten Jahr die spektakuläre Legacy Of The Beast-Show miterleben durfte, hat sie sich dazu entschieden sich bei der Konzert-Tournee der britischen Metal-Band noch häufiger blicken zu lassen – und zwar ganze 24 Mal. Die Konzert-Reise, die sie antritt, nimmt Emily zum Anlass eine Spendenaktion für an Brustkrebs erkrankte Frauen zu starten, die keinen ausreichenden Zugang zu medizinischer Versorgung haben. Auf der Spendenseite, die Emily ins Leben gerufen hat, schreibt sie: "Weil die Reise so verrückt ist, haben mich viele Freunde gebeten, meine Erfahrungen in einem privaten Blog zu dokumentieren. Nachdem ich darüber nachgedacht hatte, wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite