Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Rotting Christ Rituals

Black Metal, Season Of Mist/Soulfood (10 Songs / VÖ: erschienen)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Promo

Man könnte mit einiger Berechtigung attestieren, dass die griechischen Veteranen Rotting Christ seit AEALO jetzt dreimal das gleiche Album veröffentlicht haben. Das stimmt insofern, als dass sie seit ihrer letzten Neuerfindung als multi-ethnisch ritualistische Black Industrial-Maschine im Wesentlichen daran arbeiten, die neu entwickelten Stilelemente zu verfeinern. Wie viele andere Bands auch verwenden Rotting Christ einen Baukasten, dessen prägnantere Klangklötze immer schnell den Ruf nach dem Selbstplagiat aufkommen lassen. Aber man darf eines nicht aus den Augen verlieren: Diese Herren basteln mit Materialien, die schon verdammt eigen sind – und dazu noch enorm eingängig. RITUALS schafft es mit beängstigender Souveränität, bei abgezählt jedem Song ein „Wird live sicher ein Hammer“ in meinem Gehirn aufflackern zu lassen. Und das muss man erst mal hinkriegen, vor allem, wenn sich der Baukasten gegenüber den auch nicht hit-armen Vorgängern kaum verändert hat. Es ist abzusehen, dass in naher Zukunft das Innovations-potenzial dieser Formel ausgeschöpft sein wird. Aber bis sich die Herren dann notgedrungen ein weiteres Mal neu erfinden, soll diese schwarze Messe mit ihren all-umspannenden Zitaten von Laibach über World Music bis zu ‘300’ gerne gelesen werden.


ÄHNLICHE KRITIKEN

DOOM Eternal (PC, Xbox One, PS4)

Der DOOM-Slayer ist zurück und muss die Erde von Dämonen und anderen Ausgeburten der Hölle befreien. Dass das jede Menge...

Star Wars Jedi: Fallen Order (Xbox One, PS4, PC)

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ von EA ist ein echter Hit geworden und das nicht nur für „Star Wars“-Fans. Lest...

Death Stranding (PS4)

Das neue Spiel von Hideo Kojima ist besonders ehrgeizig und reizt mit einer packenden Handlung, toller Grafik und dichten Atmosphäre....


ÄHNLICHE ARTIKEL

Nach Tour-Absage: Rotting Christ verkaufen Shirts und spenden Erlöse

Gute Aktion von Rotting Christ: Alle Erlöse gehen an die Weltgesundheitsorganisation.

Parkway Drive: ‘Viva The Underdogs’-Premiere in Berlin

Für einen Tag lief die neue Parkway Drive-Dokumentation ‘Viva The Underdogs’ im Kino und feierte dort ihre Weltpremiere. Wir waren dabei.

Schlagabtausch: Moonspell vs. Rotting Christ

Den Auftakt unserer neuen Rubrik "Schlagabtausch" machen die Sänger von Moonspell und Rotting Christ, die wir zum Gespräch an einen Tisch baten.

teilen
twittern
mailen
teilen
Für Fans von Kyuss: Diese Bands kommen direkt aus der Wüste

Du und ich, wir haben eines gemeinsam: Wir werden niemals Teil einer der „Generator Partys“ sein, die in den 90ern Mitten in der Wüste stattfanden. Vor den Toren der verschlafenen, vor Hitze flimmernden Wüstenstadt Palm Desert schrieben ein paar Jugendliche, die nicht so richtig in ihre trockene Heimat passen wollten, Geschichte. Überraschend kommt das nicht: In der Stadt fanden sich bloß Rentner, Kranke auf der Suche nach Heilung durch Wüstenluft, schwitzende Erziehungsberechtigte. Nicht zu vergessen: Cops, die jegliche Proben, improvisierte Gigs auf Parkhausdächern und sonstigen Lärm schonungslos zerschlugen. Ausweg Wüste Also wurden Generatoren in den Sand – fernab empfindlicher Ohren…
Weiterlesen
Zur Startseite