Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Tanzwut DIE TANZWUT KEHRT ZURÜCK

Mittelalter-Rock, NoCut/SPV (12 Songs / VÖ: 28.5.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nach mehr als einjährigem Lockdown dudelt der Tanzwut-Dudelsack zum Glück immer noch, tröten weiterhin die Tröten, pfeifen die Pfeifen, schallt die Schalmei – und sogar Gitarre, Bass und Schlagzeug ­machen exakt das, wofür sie einst er­dacht wurden: Auf dem zehnten Album DIE TANZWUT KEHRT ZURÜCK der Berliner Mittelalter-Rock-Band bekommt jeder das, was er erwartet hat und seit mehr als zwanzig Jahren mit Tanzwut in Verbindung bringt. Dazu liefert die pathetische Stimme von Frontmann Teufel wie gewohnt wortgewaltige Texte zwischen privat und sozialkritisch, fordernd und sensibel, martialisch und einfühlsam. Manchmal allerdings auch mit einem ganzen Bündel von Binsen-/Lebensweisheiten – Achtung: Im Saltatio Mortis-Duett ‘Pack’ schlagen die Klischees geradezu Purzelbaum.

🛒  DIE TANZWUT KEHRT ZURÜCK bei Amazon

Natürlich bleiben auch Überraschungen nicht aus: ‘Die Geister die wir riefen’ mit seinem tanzbaren Tango-Groove ist stilistisch in Frankreich angesiedelt, das direkt an­schließende ‘Johan’, die Heimathymne ‘Berlin’ und das Albumfinale ‘Virus’ verbinden Electro/EBM-Elemente mit hartem Rammstein-Riffing, während man in den beiden „feinsten“ Songs ‘Narziss’ und ‘Allein’ wohltuend an die großen Tage der deutschen Minnerocker Ougenweide erinnert wird. Macht summa summarum ein Album, das einerseits komplett in der Tanzwut-Tradition steht, andererseits dokumentiert, dass das Ideenfüllhorn weiterhin munter sprudelt.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
'The Elder Scrolls Online': Das erwartet Spieler zum Kapitelfinale von 'Blackwood'

Mit 'Tore von Oblivion' haben Bethesda Softworks für die preisgekrönte Computerspielreihe 'The Elder Scrolls Online' (kurz ESO) ein ganzjähriges Abenteuer kreiert, das Fans weltweit seit seiner Veröffentlichung in seinen Bann zieht. Die Story, die über 800 Jahre vor den Ereignissen aus 'The Elder Scrolls IV: Oblivion' spielt, begann bereits im März 2021. Seitdem können die Gamer online in der Multiplayer-Rollenspielwelt den atmosphärischen Kontinent Tamriel mit dem Gebiet Dunkelforst in epischen Quests erkunden. Über das Jahr verteilt gibt es vier spannende Updates – nach den DLC-Verliespaketen 'Flames of Ambition' und 'Waking Flame' geht es derzeit auf das große Finale des im…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €