Rhapsody Of Fire: Sänger Fabio Lione verlässt die Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit 1997 war er Sänger von Rhapsody Of Fire: Jetzt verlässt Fabio Lione die italienische Symphonic-Metaller. Nach dem Streit mit Gründungs-Gitarristen Luca Turilli und der folgenden Trennung im Jahr 2011, dürfte das eine harte Zerreisprobe für die Band darstellen – trotzdem schauen Rhapsody Of Fire der Zukunft positiv entgegen.

In einem Statement gab Fabio Lione jetzt die Trennung von Rhapsody Of Fire (ROF) bekannt:

Liebe Fans, Promoter, Kollegen und alle anderen, ich habe das den anderen Band-Mitgliedern schon vor drei bis vier Monaten angekündigt und muss nun leider meine finale Entscheidung mitteilen, mich von ROF zu trennen.“

Ein neues Kapitel

„Es gibt keine Worte, die beschreiben könnten, was diese Band für mich bedeutet, und ich bin stolz, Teil eines so großen Kapitels der Power-Metal-Bibel gewesen zu sein. Es ist nun Zeit für mich, ein neues Kapitel meines Lebens aufzuschlagen, als Musiker und Mann. Ich wünsche ROF nur das Beste, möge ihre Magie stärker als je zuvor wirken.

Danke Alex und Holzy für diese 20 Jahre. Danke Roberto, für deine Freundschaft, und Alessandro, für deine ehrliche Einstellung.“

Zukunftsaussichten

Laut Rhapsody Of Fire ist damit zwar die geplante Europa-Tour für November 2016 abgesagt, die Band wolle die Zeit aber für eine Neukonsolidierung nutzen und wenn ein neuer Sänger gefunden sei, wieder mit voller Kraft und neuer Musik weitermachen.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Shinedown

Nachdem Shinedown kürzlich bereits die US-Dates ihrer "Planet Zero World Tour" ankündigten, macht die Band nun auch die Fans in Europa glücklich. Im Herbst werden die Multiplatin-Rocker aus Florida ihr neues Album ausgiebig in unseren Breiten vorstellen und dabei viermal in Deutschland Halt machen. Köln, Berlin, Offenbach und München stehen auf dem Programm, außerdem war zuvor bereits eine Headlinershow in Hamburg für Juni bestätigt gewesen (09.06. Hamburg, edel-optics.de Arena), die wenige Tage nach den Auftritten von Shinedown bei Rock am Ring/Rock im Park (03.-05.06.) stattfindet. Das neue, insgesamt siebte Studioalbum PLANET ZERO erscheint am 1. Juli, bislang wurden die Lead-Single…
Weiterlesen
Zur Startseite