Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Montag: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Rock am Ring 2015: Der zweite Tag

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Und wieder hatten wir auf dem Rock am Ring 2015 Wetter, Wetter, Wetter. Für ein Festival eben nicht ganz unwichtig. Am Samstag meinte es der Wetter-Gott sehr gut mit uns: Die Sonne schien, aber die Hitze machte sich nicht so breit wie am Vortag. Auch der Abend hielt diesmal keine bösen Überraschungen bereit. Die besten Voraussetzungen für einen schönen zweiten Festival-Tag also.

Heute wurde der Zeitplan eingehalten. Musikalisch startete der Tag eher mit Hip Hop-Bands oder Indie Rock. Erst am späteren Nachmittag gab es wieder etwas für die Core und Metal-Fans zu sehen. So blieb uns die Zeit, uns einige tiefere Einblicke in die Atmosphäre des Festivals zu machen. (Link Galerie)

Ein breit gefächertes Programm

Am Abend heizten dann vor allem der ehemalige Guns N’Roses-Gitarrist Slash mit seiner neuen Band und The Prodigy auf der großen Volcano-Stage ein. Beide lieferten eine super Show und Slash ließ es sich nicht nehmen, ‘Sweet Child O’ Mine’ und ‘Paradise City’ darzubieten. Dafür hatte sich der Samstag dann schon wieder gelohnt.

Die Stimmung des Publikums, wohl auch durch das super Wetter, ist den Tag über wieder durchweg positiv. Am Ende kommen auch Fans aller Genres auf ihre Kosten. Das Programm des Rock Am Ring ist mittlerweile eben sehr breit gefächert.

Außerdem bietet das neue Festival-Gelände auch genug Attraktionen, falls für dem Einzelnen zwischendurch so gar keine Band interessant sein will: Ein Riesenrad lädt zu einem fairen Preis dazu ein, den Blick über das gesamte Festival schweifen zu lassen, mit dem Autoscooter kommt Rummel-Atmosphäre auf und natürlich laden zahlreiche Fresstempel dazu ein, sich durch qualitativ anständige Speisen aus allen Regionen der Welt zu probieren.

Top des Tages

Heute kam jeder auf seine Kosten: Fans aller Musik-Genre feierten zu Rock, Metal, Hip Hop und Pop. Dabei blieben sie sich nicht unter sich. Ein wunderschönes Miteinander auf dem Rock Am Ring 2015!


teilen
twittern
mailen
teilen
Rock am Ring/Rock im Park 2021: Alle Infos zu den Festivals

Datum Hier findet ihr alle relevanten Infos über die vom 11.06. bis 13.06.2021 stattfindenden Open Airs. Veranstaltungsort Adresse Rock am Ring: Nürburgring 53520 Nürburg Adresse Rock im Park: Zeppelinfeld 90471 Nürnberg Preise & Tickets Wegen der Details über die Abwicklung werden alle Ticket-Käufer noch um ein wenig Geduld gebeten. Die Veranstalter und ihre Teams arbeiten an konkreten Informationen über die genaue Vorgehensweise, die im nächsten Schritt bekanntgegeben werden. Bis dahin werden die Fans um Verständnis gebeten. Bands In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert. Running Order Sobald eine Running Order für Rock am…
Weiterlesen
Zur Startseite