Toggle menu

Metal Hammer

Search

Rock am Ring und Rock im Park: Line-Up fast komplett

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Rock am Ring und Rock im Park stehen für große Namen im Billing. Auch die neue Band-Welle verspricht, dass die 2016er Ausgabe des Zwillingsfestivals ein Erfolg wird: Neu bestätigt wurden unter anderem CalibanThe BossHoss, We Are Scientists, Lonely The Brave und Puscifer, das Projekt von Maynard James Keenan (Tool, A Perfect Circle).

Bereits zugesagt hatten Red Hot Chili Peppers, Black Sabbath, Volbeat, Tenacious D, Billy Talent, Korn, Deftones, Biffy Clyro, Bring Me The Horizon, Disturbed, Breaking Benjamin, Wirtz, Foals und Panic! At The Disco.

Rock am Ring meldete bereits Ende Februar 2016, dass es ausverkauft sei. Insgesamt wurden 92.000 Tickets verkauft – Rekord-Andrang! Für Rock im Park stehen noch circa 10.000 Tickets zur Verfügung. Damit haben sich insgesamt über 150.000 Besucher Karten für die Zwillings-Festivals gesichert. Die Festivals finden vom 3. bis 5. Juni statt.

Rock am Ring erhält Auszeichnung: „Bestes internationales Festival“

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: ‘Down With The Sickness’, von Tieren gecovered

Das Internet ist voller bizzarer Musik-Video. Unsere Favoriten sind dabei die Animal-Cover, bei denen Tiergeräusche so zusammengeschnitten und gepitched werden, dass sie bekannte Metal-Songs imitieren. Bereits im September wurde dieses hervorragende Cover des Disturbed-Klassikers ‘Down With The Sickness’ veröffentlicht, das ihr unten sehen könnt. Der Band selbst hat das Video so gut gefallen, dass sie den Clip sogar über ihre offizielle Facebookseite geteilt haben! https://www.youtube.com/watch?v=iJOHYKA_Xbw Ebenfalls im Bereich des modernen Klassikers ist dieses Tier-Cover des Drowning Pool-Hits ‘Bodies’. Wie oft hat der Papagei am Anfang den Song bloß gehört? https://www.youtube.com/watch?v=rivOrneCUmA
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €