Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Ronnie Atkins: Geschenk des Lebens

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das komplette Interview von Ronnie Atkins findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

***

Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

Die Nachricht, dass Pretty Maids-/Nordic Union-Sänger Ronnie Atkins aka Paul Christensen unheilbar an Lungenkrebs erkrankt ist und sich in dauerhafter Behandlung befindet, hat die Metal-Welt erschüttert. Der Betroffene selbst nimmt die schlimme Diagnose allerdings mehr als tapfer an und setzt nicht zuletzt auf die psychotherapeutische Wirkung seines neuen Soloalbums namens ONE SHOT, wie unser Gespräch mit dem auch für Avantasia tätigen Künstler verdeutlicht.

MH: Es heißt, dass dein Lungenkrebs unheilbar ist.

Ronnie Atkins: Ja, das ist er leider, wie die Ärzte mir mitgeteilt haben. Zurzeit muss ich alle drei Monate zur Untersuchung und mich scannen lassen. Im November waren die Werte zum Glück einigermaßen okay.

Haderst du mit deinem Schicksal?

RA: Na ja, natürlich habe ich gute und schlechte Tage, das lässt sich nicht verhindern. Aber insgesamt bin ich dankbar für ein tolles Leben, wie ich es bisher hatte. All das, was ich mir als junger Mensch erträumt hatte, ist eingetreten.

🛒  ONE SHOT bei Amazon

MH: Nämlich die Karriere eines erfolgreichen Rock-Musikers!

RA: Exakt. Als ich zehn Jahre alt war und für The Sweet, T. Rex oder Suzie Quatro schwärmte, hatte ich einen großen Traum: Ich wollte Rock-Star werden. Und genau das ist tatsächlich Realität geworden. Ich konnte durch meine Musik keinen besonderen Reichtum anhäufen, denn dafür waren einige der Verträge, die ich abgeschlossen habe, zu schlecht. Aber ich konnte viele Alben aufnehmen, war weltweit auf Tournee, und Fans schreiben mir, wie viel ihnen meine Musik bedeutet. Das alles ist ein Geschenk des Lebens, für das ich zutiefst dankbar bin.

MH: Hast du den Eindruck, dass du mit ONE SHOT die besten Songs deiner Karriere geschrieben hast?

RA: Es sind zumindest einige der besten Nummern meiner Laufbahn. Ob darunter auch der beste meiner Karriere ist? Nun, ich habe gerade gestern noch einmal den Titel-Song gehört, der zugleich auch die zweite Single-Auskopplung ist und ich finde, dass er meinem Ideal einer perfekten Nummer ziemlich nahe kommt.

Das komplette Interview von Ronnie Atkins findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Serj Tankian: Nichts als die Wahrheit

Das komplette Interview mit Serj Tankian findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Aprilausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Im Interview äußert sich der 53-jährige System Of A…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €