Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Liv Warfield

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Ronnie James Dio wäre heute 72 geworden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 10.07.1942 wurde Ronnie James Dio in New Hampshire geboren. Er verstarb am 16.05.2010 – dazwischen wurde er zur Legende.

Mit Elf, Rainbow, Black Sabbath, solo als Dio und zuletzt mit Heaven & Hell machte sich der kleine Mann mit der großen Stimme unsterblich. Zu seinem heutigen 72. Geburtstag gedenken wir einer der größten Stimmen im Heavy Metal.

>>> Hört das Dio-Tribute-Album THIS IS YOUR LIFE mit Metallica, Motörhead, Killswitch Engage u.v.a.

Heaven & Hell live in Wacken 2009

Die Young

Children Of The Sea

Welche sind eure liebsten Dio-Songs? Sagt es ins in den Kommentaren, auf  Facebook, Google+ oder Twitter!


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Zum Todestag: Vor zehn Jahren starb Ronnie James Dio

Der Drache: Sinnbild für Chaos. Ein Ungeheuer, das den Menschen, als auch die Götter zum Feind hat. Bleibt er unbesiegt, verschlingt er alles Licht der Sonne und des Mondes und macht Leben unmöglich. Auch ist der Drache ein wiederkehrendes Symbol in Ronnie James Dios Lyrics, Sinnbild für die kleinen – und großen – Kämpfe des alltäglichen Lebens. Dios letzter Kampf begann im November 2009. Sein Drache war zurück – dieses finale Mal in Form eines Magenkarzinoms. „I'm lucky that I am a very hard person, and strong within my beliefs, so that this hasn't really been a problem to me,…
Weiterlesen
Zur Startseite