Advertorial

Saltatio Mortis läuten mit „Pray To The Hunter“ das neue ESO-Kapitel „High Isle“ ein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fans von „Elder Scrolls“ wissen um die besondere Verbindung zwischen Saltatio Mortis und dem beliebten Online-Rollenspiel. Denn die Mittelalter-Rockband trat bereits beim Launch-Event zum letzten ESO-Kapitel Blackwood auf und steuerte eine erfolgreiche Coverversion von „The Dragonborn Comes“ in Zusammenarbeit mit Sängerin, Synchronsprecherin und Gamerin Lara Loft bei. Nun schlagen der Spieleentwickler Bethesda und die Karlsruher Band gemeinsam ein neues Kapitel auf – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn der neue Song „Pray To The Hunter“ läutet auch das neue ESO-Kapitel „High Isle“ ein.

Das sagen Saltatio Mortis über ihren neuen ESO-Song

Saltatio Mortis erklären zu ihrem neuen Song Folgendes: „Nach unserem ersten gemeinsamen Coverprojekt ‚The Dragonborn Comes‘ war klar, dass wir nicht das letzte Mal zusammen gearbeitet haben. Uns verbindet inzwischen eine Freundschaft und eine gemeinsame Vision. Es bereichert sowohl Saltatio als auch Bethesda, uns zusammen kreativ auszutoben.“ Dabei entstand auch „Pray To The Hunter“, ein Song, der eigens für das neue Elder Scrolls Online-Kapitel „High Isle“ geschrieben wurde. „Wir wollten die Stimmung des Spiels mit dem kraftvollen Saltatio-Sound verbinden. Ziemlich schnell führte das nicht nur zu einer Single, sondern auch zu einem epischen Musikvideo, für das wir keine Mühen gescheut haben. Eine Zusammenarbeit, die uns noch lange in Erinnerung und euch in den Ohren bleiben wird!“

Vorab gibt es bereits einen Teaser, der Lust auf das Video macht:

Ab sofort kann man die limitierte Single, die samt epischem Musikvideo am 10. Juni 2022 erscheinen wird, vorbestellen. Neben zwei exklusiven Versionen des Songs gibt es als besonderes Goodie auch gleich „The Elder Scrolls Online“ als PC- oder Mac-Version dazu.

Mit „High Isle“ beginnt ein neues „Elder Scrolls“-Kapitel

„The Elder Scrolls Online: High Isle“ ist am 6. Juni für PC und Mac erschienen und ab 21. Juni für Konsolen erhältlich. Von den Machern heißt es zum neuen Kapitel: „Begebt euch auf eine ganz neue „Elder Scrolls“-Reise und erlebt eine epische Geschichte, die über drei DLCs und das Kapitel „High Isle“ im ganzjährigen Abenteuer „Vermächtnis der Bretonen“ erzählt wird. Eine Erzählung über ritterliche Ehre und politischen Umbruch erwartet euch auf dem atemberaubenden Systren-Archipel.“

Ein erster Trailer verrät mehr über die spannende Story:

Die im Systren-Archipel ansässigen bretonischen Adelshäuser haben die Inseln jahrhundertelang kontrolliert. Doch nun terrorisiert eine Bedrohung vom Festland das Gebiet und lässt noch größere Schwierigkeiten erahnen.

Beim „High Isle“-Gewinnspiel warten exklusive Preise auf euch

Zum Schluss noch ein Tipp für alle ESO-Fans: Macht hier beim exklusiven Gewinnspiel zum Release von „High Isle“ mit, um euch einzigartiges Merch und vieles mehr zu sichern. „Mit jedem erreichten Ziel enthüllen wir tolle Preise, die wir unter allen Teilnehmern unserer Gewinnspiele verlosen. Schafft ihr es, alle Ziele zu erreichen, losen wir einen Gewinner für den großen Hauptgewinn aus.“

teilen
twittern
mailen
teilen