Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Satyricon: Frost spricht über die acht Songs des neuen Albums

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In Jamey Jastas Podcast äußerte sich Satyricon-Schlagzeuger Frost über das anstehende Album. Die Arbeit daran habe unter anderem deswegen so lange gedauert, weil jeder Song eine ganz spezielle, ganz eigene Ausdrucksform habe.

„Wir haben nicht explizit darüber gesprochen, aber ich fühle, das jedes einzelne Lied ein Eigenleben sowie eine starke individuelle Persönlichkeit hat“, so Frost. Wie jedes Satyricon-Album sei auch das anstehende sehr vielfältig, aber eben noch variantenreicher als bisher: „Alle Songs harmonieren zwar miteinander, aber alle unterscheiden sich extrem voneinander – wie eben auch jeder Mensch komplett individuell ist.“

Wohin führen die neuen Wege?

Die natürliche Entwicklung über die letzten Alben hinweg haben Satyricon viele Türen geöffnet, weiß auch der Schlagzeuger, und SATYRICON (2013) sei ganz bewusst band-betitelt gewesen: „Wir haben damals gemerkt, dass dieses Album uns als Band auf gewisse Art und Weise vollendet. Wir konnten diese Dynamik, die uns früher gefehlt hat, in die Stücke reinbringen, wodurch sämtliche Komponenten vorhanden waren, für die Satyricon stehen soll.“

Basierend auf diesen neu geöffneten Türen konnten sich Satyr und Frost auf Entdeckungsreise in andere Bereiche wagen und diese auf ihre ganz eigene, Satyricon-typische Art und Weise umsetzen. Man darf also wirklich gespannt sein, inwieweit dieses Album noch Black Metal sein und wohin Satyricons Reise führen wird.

https://soundcloud.com/jameyjasta/episode-236-frost-satyricon

teilen
twittern
mailen
teilen
Blaze Bayley kommt in die Metal Hall Of Fame

Blaze Bayley ist zurück. Und es hagelt Neuigkeiten um den englischen Sänger. Nach knapp 40 Jahren Heavy Metal-Karriere wird der ehemalige Iron Maiden-Frontmann nun in die Metal Hall Of Fame aufgenommen, wo er neben Größen wie Judas Priest und dem verstorbenen Ronnie James Dio sitzt. Eine große Ehre für den Musiker, der Dio als einen seiner ersten Einflüsse der Metal-Musik betrachtet. „Es ist wunderbar für mich, in dieselbe Hall Of Fame aufgenommen zu werden wie Ronnie James Dio, meine Inspiration. Ich danke euch wirklich sehr“, erzählt er. Zu Blaze Bayleys Mitstreitern um den Platz in der Ausstellung gehörten Paul Di’Anno…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €