Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Scott Weiland: Kokain im Bus gefunden; Bassist verhaftet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In unmittelbarer Nähe zur Leiche von Scott Weiland wurde laut Polizeiangaben Kokain gefunden. Auch dem Bassisten der Band The Wildabouts Tommy Black wird der Besitz der Droge zur Last gelegt. Laut rollingstone.com wurde Black daraufhin verhaftet.

Der Ex-Sänger der Stone Temple Pilots und Velvet Revolver Scott Weiland war am 3. Dezember im Tourbus tot aufgefunden worden. Er war gerade mit seiner aktuellen Band Scott Weiland & The Wildabouts auf US-Tour. Die genauen Hintergründe der Todesursache bleiben weiterhin ungeklärt. Fest steht inzwischen jedoch, dass Weiland einen Herzstillstand erlitt, in Folge dessen er starb.

teilen
twittern
mailen
teilen
Power Trip geben Wiedervereinigung bekannt

Power Trip kehren zurück Nachdem Power Trip erst kürzlich bei einem Gig der Band Fugitive ein überraschendes, aus fünf Songs bestehendes Set gespielt hatten, ist es nun offenbar Zeit für eine richtige Reunion. Neben der Ankündigung auf ihren Social Media-Kanälen gibt es auch schon den ersten bestätigten Auftritt der Band. Power Trip werden demnach im Sommer auf dem Punk-Festival Goldenvoice neben Acts wie Iggy Pop oder den Misfits auftreten. Die Band hatte sich vor vier Jahren nach dem tragischen Tod ihres charismatischen Frontmannes Riley Gale aufgelöst – und es sah erst einmal nicht so aus, als würde die Band jemals…
Weiterlesen
Zur Startseite