Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Seht das neue AC/DC-Video zu ‘Rock The Blues Away’!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

‘Rock The Blues Away’ ist bereits das dritte Video zum neuen AC/DC-Album ROCK OR BUST. Aufgenommen wurde der Clip in einem Klub in Los Angeles. Regie führte wieder David Mallet.

Am Schlagzeug sitzt Chris Slade, welcher bereits in der Zeit von 1989 bis 1994 für AC/DC spielte. Slade trommelte auch für AC/DC während der Grammy Awards und wird die Australier auf ihrer Sommer-Tour begleiten.

Seht hier das Video zu ‘Rock The Blues Away’:

Wie gefällt euch das neue AC/DC-Video und was sagt ihr zur Rückkehr von Chris Slade? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ehemaliger AC/DC-Bassist Paul Matters verstorben

Der ehemalige AC/DC-Bassist Paul Matters ist am 14. Oktober verstorben. Die Nachricht über seinen Tod wurde durch einen Freund Matters und den Autor Jesse Fink bekannt, die sich beide über Social Media zum Tod des Musikers äußerten (Fink schrieb die Biografie ‘Bon: The Last Highway’ sowie ein Buch über die AC/DC Young-Brüder ‘The Youngs: The Brothers Who Built AC/DC’). Paul Matters war kurze Zeit ein Teil der legendären Hard Rock-Band gewesen und das in sehr frühen Jahren. Er hatte zuvor in der Gruppe Armageddon gespielt und wurde 1975 als Bassist für AC/DC rekrutiert; kurz nachdem das erste Studioalbum HIGH VOLTAGE…
Weiterlesen
Zur Startseite