Toggle menu

Metal Hammer

Search

Seht hier zuerst das neue The Agonist-Video zu ‘My Witness, Your Victim’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 23. Februar erscheint das neue The Agonist-Album EYE OF PROVIDENCE, das gleichzeitig das erste Album mit Vicky Psarakis am Mikrofon darstellt. Psarakis hat Alissa White-Gluz ersetzt, die 2014 zu Arch Enemy wechselte. Nun hat die Band ein Video zum neuen Song ‘My Witness, Your Victim’ veröffentlicht, das ihr hier sehen könnt:


on .

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Alissa White-Gluz wehrt sich gegen Vorwürfe von Vicky Psarakis

Anfang September 2019 erhob The Agonist-Sängerin Vicky Psarakis schwere Vorwürfe gegen ihre Vorgängerin und aktuelle Arch Enemy-Shouterin Alissa White-Gluz. Sie warf ihr vor, verhindert haben zu wollen, dass das aktuelle The Agonist-Album veröffentlicht werden kann. "Es ist es ziemlich offensichtlich, dass die Person, die versucht hat uns zurückzuhalten, Alissa [White-Gluz] ist. Am Anfang hat sie es mittels Interviews getan und, indem sie sehr schlecht über die Band-Mitglieder gesprochen hat." Nun haben sich Napalm Records (The Agonist) und Century Media Records (Arch Enemy) zusammengesetzt, um die Sache zu klären. Im besten Fall soll das Ganze aus der Welt geschafft werden. Vicky…
Weiterlesen
Zur Startseite