Sepultura gehen mit Jubiläums-EP unter die Haut

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Anlässlich ihres 30. Band-Jubiläums werden sich die brasilianischen Metal-Helden Sepultura auf ganz besondere Art und Weise bei ihren Fans bedanken.

Fans aus der ganzen Welt konnten Fotos ihrer Sepultura-Tattoos einsenden. Daraus kreierte die Band das Artwork für ihre Jubiläums-EP SEPULTURA UNDER MY SKIN.

SEPULTURA UNDER MY SKIN wird am 05. Juni 2015 auf farbigem Vinyl erscheinen und kann bereits jetzt bestellt werden.

Außerdem kündigen Sepultura ihre “30th ANNIVERSARY TOUR” an. Nach einer ausgiebigen Nordamerika- und Russland-Tournee, ist die Band nun bereit, nach Europa zurückzukehren.

Die Tour zum 30. Band-Jubiläum soll für alle Beteiligten ein ganz besonderes Ereignis werden, wie Frontmann Derrick Green berichtet:

“We will be playing songs that we normally don’t perform so all you hardcore fans will not want to miss the surprises.”

Tourdaten Sepultura 2015

15.07.  DE       Balingen                     – Bang Your Head Festival

16.07.  CH       Luzern                         – Schüür

17.07.  IT         Bruneck                      – UFO

18.07.  AT        Wiesen                       – Two Days a Week

21.07.  HU       Budapest                    – Barba Negra Track

22.07.  SI         Tolmin                        – Metal Days Festival

23.07.  DE       München                    – Free & Easy

24.07.  DE       Bertingen                   – Rock unter den Eichen

25.07.  DE       Lörrach                       – Baden In Blut

26.07.  IT         Cascina (Pisa)             – The Jungle

27.07.  IT         Milano                        – Circolo Magnolia

29.07.  DE       Lindau                         – Club Vaudeville

30.07.  DE       Saarbrücken               – Garage

31.07.  DE       Wacken                      – Wacken-Open-Air

01.08.  DE       Marktredwitz             – Sticky Fingers Festival

02.08.  DE       Leipzig                        – Taeubchenthal

03.08.  PL        Cracov                        – Fabryka Club

05.08.  SP        Villena                        – Leyendas del Rock

06.08.  SE        Gävle                          – Getaway Rock

07.08.  CZ        Jaromer                      – Brutal Assault

08.08.  NL        Leeuwarden               – Into The Grave

09.08.  UK       Derby                          – Bloockstock

10.08.  IR         Dublin                         – Academy

12.08.  BE        Hasselt                        – Muziekodroom

14.08.  DE       Dinkelsbühl                 – Summer Breeze

15.08.  DE       Stukenbrock                – Serengeti Fesitval

16.08.  FR        St. Nolff                      – Motorcultor

20.08.  CH       Yverdon-Les-Bains      – L´Amalgame

21.08.  DE       Essen                          – Turock Open Air

22.08.  DE       Cham                          – L.A. Cham

teilen
twittern
mailen
teilen
Mille Petrozza (Kreator) über die moderne Thrash-Szene

Obwohl bekanntlich „früher alles besser war“, existieren dennoch Phänomene, denen der Lauf der Zeit einen neuen Glanz verleiht, der ihre eigene Vergangenheit eventuell sogar überschattet. So ungefähr verhält es sich für Kreator-Frontmann Mille Petrozza, der während eines Interviews mit AndrewHaug.com die Entwicklung des globalen Thrash Metal-Geschehens diskutierte und zu dem Schluss kam, dass das Genre während der vergangenen Jahrzehnte siegreich gereift ist. Ohne den authentischen Sound seiner Anfänge einzubüßen, orientiert sich der Thrash am (oft politischen) Zeitgeist und birgt insofern regelmäßig neue stilistische Überraschungen. Insbesondere die Genre-Schwergewichte überzeugen weiterhin auf ganzer Linie. Zeitlosigkeit des Thrash „Ich denke, dass sich Thrash…
Weiterlesen
Zur Startseite