Sepultura-Nebenprojekt The Unabomber Files veröffentlicht neue EP

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Hart und ungestüm: So klingt die Musik der Band The Unabomber Files um den Sepultura-Bassisten Paulo Xisto Pinto Jr.

Das bewies die Band bereits mit ihrer selbstbetitelten Debüt-EP aus dem Jahr 2013. Einen Eindruck davon könnt ihr euch unter diesem Artikel machen und den Song ‘Buried In My Bunker‘ von THE UNABOMBER FILES hören.

In diesem Jahr noch soll der zweite Streich der Brasilianer folgen. Die EP soll THE ENEMY OF MY ENEMY IS MY BEST FRIEND heißen.

Seht hier den Teaser für die neue EP und das Video zum Song ‘Buried In My Bunker’ von der ersten EP:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Max Cavalera: Englischlernen mit Metal-Texten

Viele nicht-englischsprachige Musiker schreiben ihre Texte auf Englisch – darunter auch der Brasilianer Max Cavalera. Der ehemalige Sepultura-Frontmann und heutige Soulfly-Sänger hat mit Loudwire über seine Englischkenntnisse gesprochen – oder eher: Über den Erwerb dieser. Zwar ist Englisch in Brasilien Schulfach, doch der Musiker brach früh die Schule ab. Als Jugendlicher brachte er sich die Sprache also selbst bei. Dafür übersetzte er Songtexte seiner Lieblingsbands. „Das hat Spaß gemacht – stundenlang Wort für Wort mit einem Wörterbuch durchgehen und Sätze bilden“, erinnert sich Cavalera. Inspiration von Black Sabbath bis U2 Black Sabbath, AC/DC, Iron Maiden, Judas Priest, Ramones und Sex…
Weiterlesen
Zur Startseite