Toggle menu

Metal Hammer

Search

Sepultura stellen Video zu ‘Ostia’ online

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Album DANTE XXI ist eigentlich schon älter – es kam immerhin schon 2006 auf den Markt. Da es aber noch das aktuelle Werk von Sepultura ist, darf es auch ein neues Video geben.

Ihr findet den Clip zu ‘Ostia’ weiter unten.

Gitarrist Andreas Kisser ist außerdem kurz davor, sein Solo-Debüt fertig zu stellen. Es wird den Namem HUBRIS I & II tragen, aus zwei CDs bestehen und im April erscheinen.

Neben Sepultura machen momentan aber vor allem die beiden ehemaligen Sepultura-Mitglieder Max und Igor Cavalera von sich hören. Sie bringen im März INFLIKTED, das Debüt ihres gemeinsamen Projektes Cavalera Conspiracy raus.

Details zum Album findet ihr hier:
+ Cavalera Conspiracy mit Debüt INFLIKTED
+ Gojiras Joe Duplantier spricht über Cavalera Conspiracy

Weitere Artikel zum Thema:
+ Soulfly Live-Review
+ Andreas Kisser nach Mosquito-Stich infiziert

Jetzt aber erstmal viel Spaß mit Sepulturas ‘Ostia’:

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Sepultura: Die Hörprobe von QUADRA

Den kompletten Studiobericht mit Sepultura findet ihr im METAL HAMMER 02/2020. Erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Auf Einladung von Nuclear Blast waren wir in Paris, um die Scheibe probezuhören und auf ihre Moshbarkeit zu prüfen. Die Hörprobe: QUADRA VÖ: 7. Februar Isolation Nach einem episch-orchestralen Intro mit Chor wird ein fettes Thrash-Riff nachgelegt. Spätestens mit Einsetzen der Vocals fühlt man sich an Slayer zu deren besten Zeiten erinnert. Was darf außerdem nicht fehlen? Richtig, ein ausgedehntes Gitarrensolo vor dem epischen Finale! https://www.youtube.com/watch?v=x2nZ3n8_e3k Means To An End Im…
Weiterlesen
Zur Startseite