Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Sleazis Röck Rädar ist jenseits der Donnerkuppel

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ab unserer September-Ausgabe gibt es zwei neue Rubriken für euch: In „Jenseits der Donnerkuppel“ sucht Jakob Kranz ungeachtet des Tellerrands und aller Beschränkungen nach neuen Perlen des Harten, während Frank Thießies in „Sleazis’ Röck-Rädar“ in die glitzernde Welt von Haarspray, Sleaze und Umlauten eintaucht.

Ein erster Einblick in „Jenseits der Donnerkuppel“:

Wäre unser metallisches Paralleluniversum eine Suppenschüssel, kämen wir aus dem Wischen nicht mehr raus: Die Musik-Soße schwappt umher, kleckert über den Rand, wechselt Farbe, Geruch und Aggregatzustand. Auch wenn sich die Kollegen in Trveheim (Hallo, Marc!) mit Neuem schwer tun: Die Grenzgänger geben keine Ruhe.

Dieses Mal werden vorgestellt:

Monuments
Aristeia
Unsoul
Placenta
Terrestrial Exiled

Ein erster Einblick in „Sleazis Röck-Rädar“

Verehrte Kotzverächter, erstmalig an dieser Stelle hier also der kleine Rock’n’Roll-Rundumschlag, für den ich mich auf der Suche nach neuen Sleaze-Perlen und Rock-Schätzchen künftig durch sämtliche Schminktöpfe, Stripclubs, Spelunken und die entlegenen Rocker-Ecken zwischen Gosse und Glam wühlen werde. Drecksarbeit, aber einer muss es ja machen. Unser heutiges Gelage beginnt dann auch recht heimelig mit der Rückkehr einer gediegenen Saufbekanntschaft.

Dieses Mal werden vorgestellt:

Dogs D’Amour
Gypsy Pistoleros
Underride

Die kompletten Rubriken lest ihr in unserem September-Heft, das es dieses Mal so richtig in sich hat. Es bringt neben dem gewohnten Mix aus Interviews, Reviews und Konzerten ein Metallica-Sonderheft zum „schwarzen Album“ und eine exklusive CD mit Cover-Songs dazu. Unter anderem spielen Lemmy, DevilDriver, Doro und Callejon mit.

 

Alle Infos und Song-Tests findet ihr unter metal-hammer.de/sonderheft

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland portofrei für 7,90 Euro per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 09/11“ an einzelheft@metal-hammer.de schicken.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Das Album des Monats 02/21: Soen IMPERIAL

Wir präsentieren: Der Soundcheck-Sieger der METAL HAMMER-Februarausgabe: Soen! Das Album des Monats Februar 2021 stellen Soen mit IMPERIAL. Sie setzten sich mit einem Schnitt von 5,35 durch und können es sich nun auf dem Soundcheck-Thron des METAL HAMMER gemütlich machen. >> Lest hier das komplette Review zu IMPERIAL << *** Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Hört in unserer YouTube-Playlist die Top 10 des METAL HAMMER-Soundchecks der Februarausgabe 2021: https://www.youtube.com/watch?v=EmBnz2bm5KE&list=PLuOrbts3JPV3KVfKtY0E_qG3PHxi9WQFQ *** Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €