Slipknot-Gitarrist deutet an: Stone Sour sind am Ende

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Anfang 2014 wurde Jim Root bei Stone Sour gefeuert. Die Gründe sind bis heute nicht im Detail bekannt – selbst der Gitarrist, der nach wie vor mit Corey Taylor bei Slipknot rockt, tappt im Dunkeln.

In einem Interview vergleicht der Stone Sour jetzt mit einem sinkenden Schiff und deutet an, dass sich die Band am Ende befinde. Neurotische Personen innerhalb er Band wüssten nicht, wo die Reise hinginge und würden übereilte Entscheidungen treffen.

Auch von dem geplanten Coveralbum von Stone Sour hält Jim Root offenkundig nicht viel.

Das Statement zu Stone Sour von Jim Root im Originalwortlaut:

„When people don’t give you any reasons then all you can do is speculate. If people are going to make decisions like that for their career, I honestly would rather get on the life raft and get away from that sinking ship.

„Maybe there’s neurotic people who are nervous and don’t know what their future is – so they have to make rash decisions to try to make sure they have a future. But that’s short-sighted. I tend to look past the end of my nose for my future.

Hey, if that’s what they feel they needed to do so they could go play another month’s worth of shows and do a cover record, then more power to you, have fun with that. I know where my passion lies and where my brothers are.“

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot teasern neuen Song ‘Long May You Die’ an

Nachdem Gerüchte in Fan-Kreisen aufgekommen waren, haben Slipknot bestätigt, dass sie eine neue Komposition in der Hinterhand haben. Dieser Song heißt ‘Long May You Die’. Unklar ist jedoch der Status des Tracks -- sprich: Ob die Gruppe derzeit noch daran arbeitet, oder ob das Stück in Bälde veröffentlicht wird. Wie weit gediehen? "Slipknot-Fans sprechen untereinander darüber, dass ‘Long May You Die’ ein neuer Song ist, der während der kürzlichen Aufnahme-Sessions geschrieben wurde", vermelden die Masken-Metaller in den Sozialen Medien. Direkt im Anschluss ergänzen Corey Taylor und Co. dann: "'Ihr habt recht, ihr habt total recht.'" Das Lied stellt den ersten…
Weiterlesen
Zur Startseite