Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Slipknot stellen Abschieds-Video für Paul Gray ins Netz

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am Freitag den 28. Mai 2010 ist der verstorbene Slipknot-Bassist Paul Gray im Kreise seiner Familie in Des Moines, Iowa, beerdigt worden. Er ist am 24. Mai 2010 tot in einem Hotel gefunden worden, die Todesursache ist noch immer nicht bekannt.

Paul Gray hinterlässt eine schwangere Witwe, die wahrscheinlich im September 2010 das erste gemeinsame Baby zur Welt bringen wird.

Im Gedenken an ihren Freund und Band-Kollegen haben Slipknot ein rund zehnminütigen Video veröffentlicht:

Weitere Artikel und Hintergründe zum Tod von Paul Gray:
+ Paul Gray (Slipknot): Anscheinend sind Nadel und Pillen gefunden worden
+ Slipknot: Pressekonferenz zum Abschied von Paul Gray
+ Lamb Of God, Machine Head, Nadel und Pillen gefunden worden
+ Slipknot: Pressekonferenz zum Abschied von Paul Gray
+ Lamb Of God, Machine Head, Stone Sour gedenken Paul Gray (Slipknot)

(Foto: (c) Slipknot1.com)

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot: Fünfjähriger covert ‘Before I Forget’

Musikalische Früherziehung ist wichtig. Den fünfjährigen Caleb hat es schon extrem früh ans Schlagzeug gezogen. Mit seinen sehr jungen Jahren legt er bereits eine beeindruckende Performance an den Tag. Sein Talent zeigt Caleb in einem YouTube-Clip, in dem er den Song ‘Before I Forget’, der 2005 als Slipknots vierte Single zum Album VOL. 3: (THE SUBLIMINAL VERSES) erschien, nachtrommelt. In dem Video ist der Junge wie Joey Jordison gekleidet. Zuvor machte bereits ein anderes Video von Caleb die Runde. Bei einem Slipknot-Konzerte in der UK, das die Band im Rahmen ihrer aktuellen Album-Tournee spielten, war Caleb zugegen und machte mit…
Weiterlesen
Zur Startseite