Slipknot: Video zu ‘Killpop’ kommt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Song ‘Killpop’ ist die dritte Single-Auskopplung des aktuellen Slipknot-Albums .5: THE GRAY CHAPTER. Bald soll ein Video zu dem Lied erscheinen. Wie blabbermouth.com berichtet, veröffentlichte die Band nun Fotos unter dem Hashtag #Killpop auf Twitter. Die Bilder sollen von den Dreharbeiten zum neuen Video stammen.

Wie wir berichteten, könnte das sechste Album der Band Anfang 2017 erscheinen. Dies verriet der Slipknot-Percussionist Clown in einem Interview: „ Es dauert sechs Monate ein Album aufzunehmen, es könnte also bereits in ersten Viertel 2017 fertig sein.“

Seht hier ein Live-Video vom Slipknot-Song ‘Killpop’:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot: Corey Taylor holt Sohn Griffin auf die Bühne

Slipknot haben am Mittwoch, den 20. Juli im Romexpo in der rumänischen Hauptstadt Bukarest ihre Europatournee begonnen. Als Supportbands fahren Jinjer aus der Ukraine sowie Vended mit. Bei letzterer Gruppe sitzt Shawn Crahans Sohn Simon am Schlagzeug, und Griffin, der Filius von Corey Taylor, singt als Frontmann. Krasse Starthilfe Nun gab es beim europäischen Auftaktkonzert von Slipknot eine schöne sowie menschelnden Einlage. Corey Taylor holte seinen Junior Griffin nämlich für einen Song auf die Bühne. Zusammen sangen Vater und Sohn dann ‘Custer’ (siehe Fan-Videos unten). Der Track war die dritte Single-Auskopplung aus dem 2014er-Album .5: THE GRAY CHAPTER. Die beiden machen…
Weiterlesen
Zur Startseite