So klingen die As I Lay Dying-Nachfolger Wovenwar

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In den letzten Tagen wurde viel spekuliert und diskutiert über die Zukunft von As I Lay Dying. Ohne das Wissen der anderen Mitglieder hatte der tief gefallene Sänger Tim Lambesis bereits erste Infos durchsickern lassen.

Jetzt ist es offiziell: Die verbleibenden Musiker von As I Lay Dying habe sich mit Oh, Sleeper-Sänger Shane Bay zusammengetan und die Band Wovenwar gegründet.

Alle vier verbliebenden Mitglieder von As I Lay Dying sind in die neue Band eingestiegen und werden am 21. April ihre erste Single ‘All Rise’ veröffentlichen, die auch auf dem später im Sommer erscheinenden Debüt-Album WOVENWAR stehen soll.

Einen kleinen Teaser der Band in dem das Bandlogo vorgestellt wird gibt es auch schon.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
David Ellefson & Jeff Young: neue Band hat illustre Einflüsse

David Ellefson hat neben Dieth bekanntlich auch eine neue Band mit seinem Kings Of Thrash-Kumpan Jeff Young gegründet. Dort schreiben die beiden ehemaligen Megadeth-Musiker eigene Musik. Über die Ausrichtung der Formation hat Young nun im Interview im ‘The Good The Band & The Ugly’-Podcast gesprochen. Extrem versatil "Da ist alles dabei", holt Jeff aus. "All unsere Einflüsse sind drin. Manches ist so heavy wie Megadeth, aber es wäre nicht authentisch, wenn wir nur Mustaines Stil hernehmen. [...] Natürlich ist das ein Einfluss, denn wir haben den ganzen Prozess durchlaufen, sind Teil dieser Geschichte und haben diese Musik gespielt. Doch wir…
Weiterlesen
Zur Startseite