Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Spineshank: Premiere des neuen Songs ‚Nothing Left For Me‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

2003 veröffentlichen Spineshank ihr letztes Studio-Album SELF-DESTRUCTIVE PATTERN. Nach der folgenden Tour wurde es dann ruhig um die hoffnungsvollen New Metaller mit viel Elektro und Hitverständnis im Gepäck.

Seit mittlerweile mehreren Jahren arbeiten Spineshank jetzt schon an einem Reunions-Album, das am 15.06.2012 dann auch endlich erscheinen wird. Der Titel: ANGER DENIAL ACCEPTANCE. Der Sound: wie beim hier Premiere feiernden Song ‚Nothing Left For Me‘:

Die Tracklist von ANGER DENIAL ACCEPTANCE wird sein:

01. After The End
02. Nothing Left For Me
03. Anger Denial Acceptance
04. I Want You To Know
05. Murder Suicide
06. The Endless Disconnect
07. I Am Damage
08. Ploratio Morbus
09. Everything Everyone Everywhere Ends
10. The Reckoning
11. God Complex (Anger)
12. Motive Method Opportunity (Denial)
13. Exit Wounds (Acceptance)

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Sepultura: Derrick Green über falsche Gerüchte zur Reunion

Anfang des Jahres machten Gerüchte die Runde, dass Gründungsmitglied und Mastermind Max Cavalera wieder zu Sepultura zurückkehren könnte. Auslöser war eine Aussage von Derrick Green über die mögliche Reunion. Ein paar Tage später äußerte sich Cavaleras Frau auf ihrem Facebook-Profil mit einem aggressiven Posting dazu. METAL HAMMER berichtete. Die Ur-Formation löste sich 1996 nach Streitigkeiten zwischen der Band und Cavaleras Frau sowie damaligen Managerin Gloria auf. Bis zum Bruch hauten Sepultura die Meilensteine CHAOS A.D. und ROOTS raus. Derrick Green wurde missverstanden Der 49-Jährige antworte nun, wieder in einem Podcast, auf die Gerüchte: "Die Personen, die mein Interview gelesen oder…
Weiterlesen
Zur Startseite