Toggle menu

Metal Hammer

Search

Statt „Half-Life 3“: Valve kündigt VR-Spiel „Half-Life: Alyx“ an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zwölf Jahre ist es nun schon her, dass „Half-Life 2: Episode Two“ veröffentlicht wurde und Fans seitdem auf einen dritten Teil warten. Urprünglich sollte es noch eine dritte Episode als Erweiterung zum Hauptspiel geben, die die Geschichte abschließt, doch stattdessen gab es einen fetten Cliffhanger, der bis heute nicht aufgelöst wurde. Fans hofften seitdem jahrelang auf „Half-Life 3“, doch eine Ankündigung gab es bis heute nicht.

Half-Life 2 jetzt bei Amazon.de bestellen

Update vom 22. November 2019:

Valve hat wie versprochen weitere Infos zu „Half-Life: Alyx“ veröffentlicht und auch einen ersten Trailer gibt es zu bestaunen. Die Handlung spielt nach „Half-Life 1“ und vor „Half-Life 2“. Als Alyx Vance müsst ihr zusammen mit eurem Vater Dr. Eli Vance in City 17 um euer Überleben kämpfen. Combine-Soldaten haben es auf euch abgesehen, aber auch Aliens wie die Headcrabs.

„Half-Life: Alyx“ ist ein vollwertiges VR-Spiel und so könnt ihr beispielsweise Regale nach Munition oder anderen Gegenständen durchsuchen oder mit eurer linken Hand außerirdische Geräte hacken, während ihr mit eurer rechten Hand auf Gegner schießt. Valve verspricht, dass das Gameplay von „Half-Life. Alyx“ perfekt für VR geschaffen ist.

Trailer:

„Half-Life: Alyx“ erscheint im März 2020 exklusiv für SteamVR. Neben Valve Index werden auch noch die Systeme HTC Vive, Oculus Rift und Windows Mixed Reality unterstüzt. Valve gibt jedoch an, dass „Half-Life: Alyx“ in Kombination mit Valve Index die höchste Wiedergabetreuen bieten wird. Und apropos: Wer bereits in Besitz von Valve Index ist, bekommt „Half-Life: Alyx“ zusammen mit weiteren Extras kostenlos. Es landet am Erscheinungstag automatisch in eurer Steam-Bibliothek.

Als Grafikengine kommt die „Source 2“-Engine von Valve zum Einsatz, darüber hinaus unterstützt „Half-Life: Alyx“ auch Steam Workshop – die Community kann also eigene Level für das Spiel gestalten. Und ja, auch ein Wiedersehen mit dem G-Man wird es geben.

Der G-Man
Der G-Man

„Half-Life: Alyx“ jetzt bei Steam bestellen

Ursprüngliche Meldung:

„Half-Life: Alyx“ ist offiziell

Jetzt hat „Half-Life“-Entwickler Valve aber erstmals das Schweigen offiziell gebrochen und einen neuen „Half-Life“-Teil angekündigt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um den von Fans sehnsüchtig erwarteten dritten Teil, sondern um einen VR-Ableger. „Half-Life: Alyx“ heißt das neue Spiel und weitere Infos soll es am Donnerstag (21. November) um 19 Uhr deutscher Zeit geben.

Valve selbst bezeichnet „Half-Life: Alyx“ als „Flaggschiff-VR-Spiel“ und demnach könnte es sich um mehr als nur eine reine Tech-Demo oder einen kurzweiligen Spaß handeln. Und dem Namen nach zu urteilen wird Alyx Vance aus „Half-Life 2“ und den beiden Episoden im Mittelpunkt des Spiels stehen. Alyx ist die Tochter von Dr. Eli Vance und eine Widerstandskämpferin, die gemeinsam mit Gordon Freeman um Freiheit in City 17 gekämpft hat. Am Ende von „Episode Two“ wird ihr Vater von einem Alien geötet, doch bevor sie das gleiche Schicksal ereilen kann, wird sie vom Roboter-Hund D0g gerettet. Die zweite Episode endet damit, dass Alyx ihren toten Vater weinend in den Armen hält.

„Half-Life: Alyx“ könnte also entweder an die Geschehnisse anknüpfen, mehrere Jahre nach „Episode Two“ spielen oder gar eine Vorgeschichte zu „Half-Life 2“ sein. Konkrete Infos wird es erst in einigen Tagen geben.

Valve

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
„Terminator: Resistance“: Das Game sieht gar nicht mal so schlecht aus, wie wir befürchtet haben

Das „Terminator“-Franchise hat es sehr schwer. Der neueste Film („Terminator: Dark Fate“) floppt aktuell an den Kinokassen – so wie auch die beiden Teile davor – und das letzte gute „Terminator“-Spiel ist auch schon einige Jahre her. Unserer Meinung nach ist das nämlich „The Terminator: SkyNet“ aus dem Jahr 1996, aber da gehen die Meinungen selbstverständlich auseinander. Doch bei einem neuen „Terminator“-Film soll es in diesem Jahr allein nicht bleiben, auch ein neues Spiel wird es geben. Und ein neu veröffentlichtes Gameplayvideo stimmt vorsichtig optimistisch, dass es kein kompletter Reinfall werden wird. Das ist „Terminator: Resistance“ Die wichtigsten Infos zuerst:…
Weiterlesen
Zur Startseite