Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Steel Panther live mit Marty Friedman & Tommy Thayer

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Während eines Steel Panther-Konzerts für NAMMJAM 2015 am 23. Januar im kalifornischen Anaheim durften sich die diesjährigen Headliner über Unterstützung von Ex-Megadeth-Saitenhexer Marty Friedman und Kiss-Gitarrist Tommy Thayer freuen. Gemeinsam spielten je einer der Gäste mit Steel Panther u.a. die Songs ‘Asian Hooker’ und ‘I Love It Loud’.

Außer Steel Panther nahmen auch Hardcore Superstar, Otherwise und Nick Colionne an der exklusiven Veranstaltung teil. Desweiteren wurde den Besuchern die sogenannte Affliction-Modeshow sowie eine Gitarren-und Memorabilia-Auktion zugunsten der House Of Blues Music Forward Foundation geboten.

Seht hier die Live-Videos von Steel Panthers ‘Asian Hooker’ und ‘I Love It Loud‘ mit Marty Friedman und Tommy Thayer:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Megadeth: Das neue Album wird "wahnsinnig progressiv"

Megadeth arbeiten derzeit bekanntlich an ihrem neuen Album. In einem Gespräch mit Metal Rules plauderte Bassist David Ellefson nun über die musikalische Richtung, in die sich das neue Material bewegt und welchem Album es sich eher annähert: dem 2016 erschienen Vorgänger DYSTOPIA oder dem etwas kommerzielleren Klangs von SUPER COLLIDER (2013). Ellefson dazu: „Es hat definitiv nicht die SUPER COLLIDER-Stimmung. ich denke es ist wie DYSTOPIA und sogar noch mehr. Es ist ein technisch sehr herausforderndes Album. Dave und ich sind uns einig, dass es auf diesem Album Riffs gibt, die viel schwieriger zu spielen sind, als alles auf RUST…
Weiterlesen
Zur Startseite