Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Stone Sour unplugged: Corey Taylor spielt ‘Taciturn’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Corey Taylor und Josh Rand von Stone Sour waren kürzlich bei der BBC Radio 1 Rock Show zu Gast und spielten unter anderem den Song ‘Taciturn’ aus ihrem aktuellen Album HOUSE OF GOLD & BONES PART 1 in einer Unplugged-Version.

Außerdem gaben sie noch ‘Miracles’ und den Band-Klassiker ‘Through Glass’ zum Besten. Die Videos dazu seht ihr weiter unten.

Was die METAL HAMMER-Redaktion von Stone Sours neuem Album HOUSE OF GOLD & BONES PART 1 hält, haben wir euch in den Album des Monats-Kommentaren bereits mitgeteilt. Alle wichtigen Hintergrundinformationen zur Platte lest ihr außerdem in unserem Interview.

Stone Sour – Taciturn

Stone Sour – Miracles In Session

Stone Sour – Through Glass

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor hasst (fast) jegliche neue Rockmusik

Corey Taylor ist kein Fan neuer Rockmusik. Es fehle ihr einfach an Besonderheit. In einen aktuellen Interview mit "Cutter's Rockcast" meinte der Slipknot- und Stone Sour-Musiker, dass die meisten Bands gar nicht erst versuchen würden, mit neuen Ideen zu punkten und oft versuchten ganz bestimmte Alben nachzumachen. Das sei jedoch nicht das Schlimmste: "Die, die mich wirklich frustrieren, sind diejenigen, die etwas nehmen, das es schon immer gegeben hat und es dann einfach überarbeiten und als neu bezeichnen - obwohl es einfach nachgeahmt ist." Dabei merke man stets, von welcher anderen Band abgekupfert wurde, meint Corey. "Sie versuchen nicht einmal,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €