Toggle menu

Metal Hammer

Search

Summer Breeze 2018: Goldene Trinkhörner am METAL HAMMER-Stand

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dieses Jahr feiert unter dem Motto #horntobewild eine Weltneuheit Premiere auf dem Summer Breeze Open Air: Das original Summer Breeze Trinkhorn! Es handelt sich dabei jedoch nicht um einen Billigimport aus Fernost.

Das Summer Breeze Trinkhorn ist ein regionales Produkt! Die Form stammt aus Dinkelsbühl, und gefertigt wurde die Horn-Kollektion in Ellwangen. Alle Materialien, auch die der Hornhalter, sind 100% vegan, und farblich sollte für jeden etwas dabei sein: Schwarz (2018 und zeitlos), Rot, Grün, Grau, Blau und Transparent sind erhältlich.

Das seltene goldene Schatzstück

Ihr werdet in diesem Jahr an den verschiedensten Stellen auf dem Platz die Chance haben, ein goldenes Horn abzugreifen. Auch bei den Autogrammstunden am METAL HAMMER-Stand! Es lohnt sich also, dort anzustehen.

Solltet ihr zu den zufälligen Gewinnern des goldenen Trinkhorns gehören, könnt ihr euch dieses auch gleich von euren Stars signieren lassen. Zusätzlich erhaltet ihr ein VIP-Upgrade und es warten 10 Freibier, ein schicker Hornhalter sowie eine exklusive Backstagetour am Samstagmittag auf euch, welche seltene Einblicke hinter die Kulissen bietet.

METAL HAMMER-Autogrammstunden auf dem Summer Breeze Open Air 2018

Donnerstag

Powerwolf 14:00 15:00
Eskimo Callboy 15:00 15:30
Black Dahlia Murder 15:30 16:00
Malevolence 16:00 16:30
Exhorder 17:00 17:30
Orden Ogan 17:30 18:00
Obscura 18:00 18:30
Municipal Waste 18:30 19:00
Die Apokalyptischen Reiter 20:00 20:30/21:00

Freitag

Dying Fetus 13:30 14:00
Goatwhore 14:00 14:30
Alien Weaponry 14:30 15:00
Beartooth 15:00 15:30
At the Gates 16:00 16:30
Toxic Holocaust 16:30 17:00
Danko Jones 17:00 18:00
J.B.O. 18:00 18:30
Night in Gales 18:30 19:00
Saltatio Mortis 19:30 20:30
Alcest 21:30 22:00
Doro 22:00 23:00

Samstag

Origin 13:30 14:00
Betraying The Martyrs 14:00 14:30
Caliban 14:30 15:00
Kadavar 15:00 15:30
Papa Roach 15:30 16:00
Napoleon 16:30 17:00
Carnifex 17:00 17:30
Orphaned Land 17:30 18:00
Orange Goblin 18:30 19:00
Jinjer 19:30 20:00

teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER Februar-Ausgabe 2019: Iron Maiden 35 Jahre POWERSLAVE, Tourstory Kreator u.v.a.

Iron Maiden Im September 1984 veröffentlichten Iron Maiden ihr fünftes Studioalbum POWERSLAVE. In unserer großen History lobt METAL HAMMER-Autor Matthias Weckmann Tempo, Finesse sowie Musikalität der Platte und berichtet von den Faktoren, die ihre Entstehung mitbedingten. Zudem wagt er einen Ausblick auf die auf dem Fuß folgende "World Slavery"-Tour und die daraus resultierende Live-Veröffentlichung LIVE AFTER DEATH. Avantasia Kann MOONGLOW die Qualität von GHOSTLIGHTS halten, und welche Gäste hat Tobi Sammet dabei? Lest hier mehr! Within Temptation Endlich erscheint das verschobene Opus der Gruppe um Sharon den Adel, die mit RESIST dem Burnout entfloh. Soilwork Unsere Soundcheck-Sieger verraten im Interview,…
Weiterlesen
Zur Startseite