Taipei Houston veröffentlichen ihre erste Single

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Myles und Layne Ulrich, die beiden Söhne des Metallica-Masterminds Lars Ulrich, haben sich im Namen des Rock ’n‘ Roll zusammengeschlossen und beweisen ab sofort unter dem Banner von Taipei Houston, dass sich das musikalische Können ihres Vaters auch durch die Gene des Nachwuchses zieht. Mit ‘As The Sun Sets’ feuern die jungen Herrschaften den Startschuss in eine vielversprechende Zukunft ab.

Obwohl Myles und Layne nicht direkt in die Fußstapfen von Thrash-Papa Ulrich treten – zumindest was den Sound des Duos anbelangt –, strotzt das Gespann doch schon mit Single Nummer eins vor Potenzial und Energie. In den Kommentaren des zugehörigen Musikvideos heißt es, Taipei Houston seien „so etwas wie die heftigere Version von Jack White“. Und obwohl der Vergleich durchaus einleuchtet, verdienen es die Newcomer selbstverständlich, ihr ganz persönliches Rampenlicht zu genießen und frei von stilistischen Gleichnissen als eigenständige Künstler mit individueller Idee und individueller Gabe wahrgenommen zu werden.

‘As The Sun Sets’ – ein starker und dynamischer Rock-Song mit shreddigem Punk- und Grunge-Einfluss. Seht und hört selbst:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
King Diamond: Keine Rückkehr für Mercyful Fate

Musiker King Diamond hat noch einmal klargestellt, dass das aktuelle Comeback von Mercyful Fate nicht als offizielle Reunion der einflussreichen dänischen Heavy Metal-Band angesehen werden soll. Als 2019 bekanntgegeben wurde, dass Mercyful Fate im Sommer 2020 für eine unbestimmte Anzahl von Konzerten in ganz Europa wieder zusammenkommen würden, wurde zudem enthüllt, dass das Line-up der Gruppe aus King am Gesang, Hank Shermann an der Gitarre, Bjarne T. Holm am Schlagzeug, Mike Wead an der Gitarre und Joey Vera am Bass bestehen würde. Verständlicherweise entfachte die Nachricht einen Funken der Hoffnung bei Fans, die sich eine offizielle Wiedervereinigung und neues Material…
Weiterlesen
Zur Startseite