The Witcher 3: Geralt kommt mit neuen Inhalten zurück!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Sechs Jahre hat ‘The Witcher 3: Wild Hunt inzwischen auf dem Buckel. Das hindert den Entwickler CD Projekt Red jedoch nicht daran dem Spiel in dem stolzen Alter weiter neue Inhalte zu spendieren. Und zwar inspiriert von der gleichnamigen Netflix-Serie!

Des Geralts neue Kleider?

Fans der erfolgreichen Videospiel-Reihe um Hexer Geralt von Riva haben allen Grund zum Jubeln. Zur Feier der Wiederveröffentlichung von The Witcher 3: Wild Huntfür die Next-Gen-Konsolen spendiert CD Projekt Red der Neuauflage nicht nur eine aufpolierte Optik, sondern liefert auch gleich neue Inhalte nach. Das gab der Entwickler via Twitter bekannt.

Twitter Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

„Das Next-Gen-Update von ‘The Witcher 3: Wild Hunt für PS5, Xbox Series X/S und PC wird in diesem Jahr erscheinen. Hier schon mal eine kleine Vorschau auf unser aktualisiertes Coverartwork. Spoileralarm: Wir haben auch ein paar kostenlose DLCs vorbereitet, die von @witchernetflix inspiriert sind. Weitere Infos folgen in Kürze!“

Was genau CD Projekt Red an DLC-Inhalten in der Hinterhand hat, verrät der Entwickler indes noch nicht. Ob es sich also um einen storyerweiternden DLC mit den Serienhandlungen und Schauplätzen oder nur um ein kosmetisches Addon mit einigen neuen Waffen, Rüstungen und sonstigen Goodies handelt, bleibt abzuwarten. Nur so viel ist sicher: Kosten soll euch das Ganze nichts!

🛒  ‘The Witcher 3: Wild Hunt bei Amazon bestellen

Ob ihr über die bereits erhältlichen Erweiterungen ‘Hearts Of Stone und ‘Blood And Wine verfügt oder nicht, spielt übrigens keine Rolle, ebenso wenig wie die Plattform, auf der ihr zockt. CD Projekt Red verspricht allen Besitzern in den Genuss der angekündigten Inhalte zu kommen. Und wer weiß: Vielleicht sorgt die ebenfalls in diesem Jahr noch erscheinende zweite Staffel der Netflix-Serie ‘The Witcher ja sogar für noch mehr DLC-Material…

teilen
twittern
mailen
teilen
Zocker-Rocker: Venues

Das komplette Zocker-Interview mit Venues findet ihr in der METAL HAMMER-Maiausgabe 2024, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! METAL HAMMER: Was sind eure frühesten Erinnerungen bezüglich Videospielen? Robin Baumann: Mit sechs Jahren spielte ich auf dem Gameboy ‘Super Mario Land’, ‘Kirby’s Dream Land’ und ‘Battletoads’. Valentin Hahnemann: Alles auf Playstation 1 und N64! Ganz vorne dabei ist das gute alte ‘Tekken 3’. Meine früheste Erfahrung, was eine richtige Story und das Eintauchen in eine neue Welt angeht, ist ‘The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time’. Dennis Vanhöfen: ‘Zelda’…
Weiterlesen
Zur Startseite